Suchen

Zum Jubiläum die personalisierte Zeitschrift erstellen

| Redakteur: Frank Jablonski
Das Vogel-Sommerfest zum 125jährigen Jubiläum bot Zeit für Familien und Freunde die Arbeit der Verlagsmitarbeiter hautnah zu erfahren.
Das Vogel-Sommerfest zum 125jährigen Jubiläum bot Zeit für Familien und Freunde die Arbeit der Verlagsmitarbeiter hautnah zu erfahren.
(Bild: Vogel Business Media)

Fachmedien – fj. An diesem Tag standen Familien und Freunde im Vordergrund: Vogel Business Media hat Ende Juni sein 125-jähriges Jubiläum auf dem Vogel-Campus in Würzburg gefeiert.

Als Carl Gustav Vogel 1891 sein Unternehmen auf den Weg brachte, herrschte Gründerzeit. Die erste von ihm herausgegebene Publikation war das „Internationale Briefmarken Offertenblatt“. 1894 folgte die Fachzeitschrift MM MaschinenMarkt. Aus einem „Startup“ wurde schnell eines der größten Fachmedienhäuser für Industrie, Automobilindustrie, Informationstechnologie und Recht/Wirtschaft/Steuern. Seit den Anfangstagen begleitet das Medienhaus die Menschen in den Märkten, versorgt sie mit Fachwissen für professionelle Entscheidungen und vernetzt sie immer wieder neu.

Bildergalerie

Zum Sommerfest zeigten jetzt viele Medienmarken und Unternehmensbereiche ihre Arbeit an etwa 20 interaktiven Stationen. Vom gläsernen Auto über Nobel-Elektroautos bis hin zum Schweiß-Simulator am Stand vom Maschinenbauer Kinkele, reichte die Bandbreite. Der MM MaschinenMarkt zeigte exemplarisch die Produktionsschritte beim Erstellen eines Magazins und machte die Besucher für einen Tag zum begehrten VIP in den Medien - Interview, Foto und eigene MM-Ausgabe inklusive.

Das Sommerfest war nur ein Highlight des Jubiläumsjahres. Bereits im Mai war die legendäre Sachs Franken Classic Rallye zu Gast in Würzburg und auch digital bietet das Crossmediaprojekt „Vernetzte Welten“ ein Jubiläumsprogramm. In Zeiten von Globalisierung, Digitalisierung und neuen Techniken wird hier eine Standortbestimmung der deutschen Industrie und Wirtschaft vorgenommen. (www.vernetzte-welten2016.de). Nächster Meilenstein wird der Gala-Abend im Herbst mit rund 400 Gästen aus Wirtschaft und Industrie: Dort werden unter anderem herausragende Persönlichkeiten, die die Weichen für eine vernetzte Zukunft gestellt haben, mit dem Leadership Award Connected World ausgezeichnet.

(ID:44150709)