Suchen

Maschinenfabrik Langzauner Zweibandschleifmaschine mit pneumatischem Schleifschuh spart Rüstzeiten

| Redakteur: Dietmar Kuhn

Die Langbandschleifmaschinen der Maschinenfabrik Langzauner werden auf Kundenwünsche zugeschnitten. Einband oder Zweiband, manuell oder vollautomatische Maschinen, alle Lösungen können realisiert werden.

Firmen zum Thema

Auf einer Zweibandschleifmaschine ist es möglich, gleichzeitig zwei verschiedene Bänder zu spannen. Auf dieser Weise können Rüstkosten eingespart werden. Bild: Langzauner
Auf einer Zweibandschleifmaschine ist es möglich, gleichzeitig zwei verschiedene Bänder zu spannen. Auf dieser Weise können Rüstkosten eingespart werden. Bild: Langzauner
( Archiv: Vogel Business Media )

Der Vorteil beispielsweise einer Langbandschleifmaschine liegt darin, dass Großflächenbleche, Gehäuse, Formrohre und Kleinteile geschliffen, strukturiert oder poliert werden können. Die elektromotorische Tischhöhenverstellung, Schleiftischführung auf geschliffenen, gehärteten Führungswellen und die stabile Bauweise sind einige markante Merkmale der Maschine.

Auf einer Zweibandschleifmaschine ist es möglich, gleichzeitig zwei verschiedene Bänder zu spannen. Der Schleifschuh wird dabei mit einen pneumatischen System auf Band 1 oder Band 2 versetzt. Auf dieser Weise können laut Hersteller enorme Rüstkosten eingespart werden.

Maschinenfabrik Langzauner Ges.m.b.H. auf der Blechexpo 2009: Halle 1, Stand 17 13

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 324136)