Suchen

Profiroll Technologies Zweites Technologiemeeting informierte über Neuentwicklungen beim Kaltwalzen

| Redakteur: Jürgen Schreier

Ganz im Zeichen neuer Technologien stand das zweite Technologiemeeting, das vom 20. bis 22. Juni 2011 bei der Profiroll Technologies GmbH in Bad Düben stattfand. Die Veranstaltung bot den über 70 Fachbesuchern eine Plattform für den Erfahrungsaustausch zu allen Fragen des Kaltwalzens.

Firmen zum Thema

Von Walzanwendungen in Lenksystemen bis hin zu energieeffizienten Prozessen neim Umformen reichte das Themenspektrum. (Bild: Profiroll Technologies)
Von Walzanwendungen in Lenksystemen bis hin zu energieeffizienten Prozessen neim Umformen reichte das Themenspektrum. (Bild: Profiroll Technologies)

Hochpräzise Walzanwendungen in Lenksystemen, neue Entwicklungen bei Kerb- und Passverzahnungen, energieeffiziente Prozesse in der Umformtechnik, Prozesskombinationen aus Ring- und Innenverzahnungswalzen sowie Simulationen zur Verkürzung von Maschinenentwicklungszeiten waren die thematischen Brennpunkte der Profiroll-Fachvorträge.

Technologiemeeting bot Gelegenheit zur Betriebsbesichtigung

Außerdem informierten Gastredner von der RWTH Aachen und dem BMW-Werk Leipzig über neueste Entwicklungen in Forschung und Anwendung.

An beiden Tagen war zusätzlich die Profiroll-Entwicklungshalle zur Besichtigung der Ausstellungsmaschinen geöffnet. Großes Interesse fanden Firmenrundgänge, die detaillierte Einblicke in die Produktionsbereiche der hochmodernen Werkzeugfertigung und des Maschinenbaus gaben. Das nächste Treffen im Jahr 2012 wird sich schwerpunktmäßig den Themenbereich Befestigungselemente widmen.

(ID:28133010)