Ausgeglichener

Die meisten Deutschen wollen mobil arbeiten

Seite: 2/2

Anbieter zum Thema

Etwa 30 Prozent brauchen Tipps zum Homeoffice

Regelmäßiges mobiles Arbeiten ist erst seit Corona in vielen Unternehmen Alltag. Deshalb besteht oft noch ein gewisser Bedarf an Best Practices und Anleitungen. Laut Umfrage wünschen sich beispielsweise 27 Prozent der deutschen Arbeitnehmer mehr Tipps für den Alltag. In der Regel gehe es darum, wie die Arbeitnehmer ihre Aufgaben nun richtig definieren sollen, oder wann Grenzen zu setzen seien. Im Vergleich ist die Nachfrage bei Mitarbeiter in Managementpositionen sogar größer (36 Prozent) als bei jenen, die nicht in einer solchen Position sind (23 Prozent).

SD Worx empfiehlt deshalb, für mobiles Arbeiten eine Strategie zu entwickeln, die auf drei Säulen beruht: 1. Produktivität, 2. Austausch und 3. Kompetenz. Dabei müssten immer der Einzelne und das Team berücksichtigt werden, denn jeder Mensch ist ja bekanntlich anders „gestrickt“.

Man prüfe, was sich wie mobil verbindet!

Im Idealfall prüfen Unternehmen ganz genau, welche Teams durch die neue Form der Zusammenarbeit produktiver arbeiten können und inwieweit die einzelnen Angestellten respektive Manager über die nötigen Kompetenzen verfügen, um mit mobilem Arbeiten richtig umzugehen. Das Bedürfnis nach persönlichem Kontakt dürfe dabei nicht unterschätzt werden, denn ein guter Austausch binde die Menschen stärker an ein Unternehmen. Festzulegen ist nach Meinung der Experten außerdem, wie Teammitglieder trotz räumlicher Trennung in Kontakt bleiben. Das kann beispielsweise per Mail oder über eine Nachricht erfolgen, aber auch, wie oft etwas telefonisch besprochen wird. Nur so könne die Arbeit für alle, trotz unterschiedlicher Anwesenheit und Charakter, überschaubar organisiert werden.

(ID:48596141)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung