Feinguss Blank Gewicht senken durch Feingießen

Redakteur: Josef-Martin Kraus

Wie das Feingießen das Gewicht funktioneller Metallteile reduziert, zeigt ein Kundenprojekt von Feinguss Blank: eine Skibindung, für die der Aussteller drei Feingussteile (Winkel und Spanngabel) fertigt. Mit nur 117 g sei die Bindung die leichteste weltweit. Im Vergleich zu konventionellen Rahmenbindungen beträgt die Gewichtseinsparung bis zu 75% (1500 g pro Paar), wie das Unternehmen im Vorfeld der Hannover-Messe 2010 mitteilt.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Wesentliche Anforderungen betrafen die Maßhaltigkeit, aber auch die Oberflächengüte der drei Feingussteile. So konnten im Hauptsichtbereich keine Einspritzkanäle und Angüsse vorgesehen werden. Die Angüsse hat man auf den Nebensichtbereich verlegt. Diese konstruktive Änderung hatte einen Zusatzeffekt: Der Angussrest konnte stehen gelassen werden. Aufgrund einer fertigungsgerechten Konstruktion hielt sich der Aufwand für die mechanische Bearbeitung der Rohteile in Grenzen. Die drei Feingussteile wiegen 67,62 g und werden in jeder Skibindung des Kunden verbaut.

Feinguss Blank GmbH auf der Hannover-Messe 2010: Halle 3, Stand B45

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:340354)