Kaast Werkzeugmaschinen

High Tech für Low Cost – Werkzeugmaschinen und mehr

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Vermehrt werden Fertiger aus der Automobil- und Luftfahrtzulieferindustrie, dem Werkzeug- und Formenbau und allgemeinen Maschinenbau auf die Leistungspalette des Unternehmens aus Neumünster aufmerksam. Mehrachsmaschinen nehmen einen stark wachsenden Anteil am Kaast-Gesamtumsatz ein. Großprojekte im In- und Ausland – darunter eine 4-m-Vertikaldrehmaschine für einen Kunden in Qatar oder die Lieferung von Großmaschinen für Instandhaltungswerkstätten der indonesischen Schwerindustrie – beweisen die Leistungsfähigkeit und Flexibilität des Maschinenhändlers aus Neumünster.

Kaast-Maschinen kommen aus Taiwan, Japan und Europa

Die von Kaast angeboten Maschinen kommen aus Taiwan, Japan sowie aus dem europäischen Raum, wobei die Angebotspalette von zerspanenden Werkzeugmaschinen über Schneidanlagen bis hin zu Maschinen für die Blechbearbeitung und Maschinenzubehör reicht. Speziell mit taiwanesichen Herstellern besteht eine sehr enge Zusammenarbeit – und so werden dort Maschinen nach Kaast-Vorgaben und -Konzeptionen gefertigt.

Höchste Qualität der Maschinen steht dabei stets im Vordergrund. Den erzielten Preisvorteil gibt die Firma Kaast in hohen Maße an Ihre Kunden weiter. Aktuell ist ein Kompetenzcenter Mitte („Ruhrgebiet“) im Aufbau. Das junge Unternehmen wächst rasant und ist daher ständig auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern für Beratung, Schulung und Service.

(ID:33574890)