Suchen

Assfalg auf der AMB 2018

Produktive Trovalisierungs- und Gleitschleifmaschine glänzende Ergebnisse

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Magnetische Kraft liftet schwere Bauteile

Zusätzlich zum Elektropermanent-Batterie-Lasthebemagnet SB500 bringe Assfalg nun auch eine kleinere Version für das magnetische Heben an, wie es heißt. Der Elektropermanent-Batterie-Lasthebemagnet SB200 | SB500 gilt als ein Spitzenprodukt von Assfalg im 200- respektive 500-kg-Lastbereich für Flachmaterial und für 80 bis 200 kg schwere Rundmaterialien. Das System kombiniere die Vorteile von Permanent-Lasthebemagneten mit denen von Elektro-Lasthebemagneten. Durch sekundenschnelle Stromimpulse werde das Magnetsystem automatisch oder manuell per Knopfdruck geschaltet. Man kann ihn, wie Assfalg erklärt, sowohl im Einzelbetrieb als auch mehrfach an Magnettraversen einsetzen. Auch für den 3-Schichtbetrieb soll er eine interessante Alternative darstellen. Er arbeitet netzunabhängig und ist sowohl kompakt als auch robust, heißt es. In zwei Stunden sei sein Lithium-Ionen-Akku geladen.

Die weiteren Vorteile:

Bildergalerie

  • Es fließt kein Batteriestrom während des Hebens (nur ein sekundenlanger Impulsstrom wird
  • zum Magnetisieren oder Entmagnetisieren benötigt);
  • Durch die verwendete „Elektro-Permanenttechnologie“ bleiben Batteriemagnete selbst bei einem Stromausfall solide gespannt. Ein unbeabsichtigtes Abfallen der Last ist somit
  • ausgeschlossen;
  • Manuell über Drucktaster oder im Automatikbetrieb schaltbar.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45468781)