Grob auf der AMB 2018

Von der Universalmaschine zum Automationssystem

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Werksübergreifend zur smarten Transparenz

Industrie 4.0 nimmt, wie jeder weiß, in der heutigen Zeit einen großen Stellenwert ein und wird auch auf der AMB thematisiert. Die Softwaretechnologie namens Grob-NET4Industry schaffe webbasiert eine werksübergreifende Transparenz im gesamten Produktionsprozess. Die von Grob modular entwickelten Applikationen innerhalb Grob-NET4Industry dienen dabei, wie es heißt, zur Vernetzung und Digitalisierung von Produktionsprozessen und ermöglichen dadurch nicht nur eine papierlose Kommunikation, sondern noch mehr Produktivität und Verfügbarkeit. Durch den Einsatz dieser Software und der damit verbundenen Maschinenvernetzung, erwarte die Anwender eine Produktivitätssteigerung von bis zu 30 %.

(ID:45387308)