Suchen

Roemheld

Werkzeuge in Presse und Spritzgießmaschine ölfrei spannen

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Für Werkzeuge nach Euromap-Norm oder individuellen Vorgaben

Die elektromechanischen Keilspanner basierten auf dem gleichen Baukastenprinzip wie die hydraulische Produktfamilie und ließen sich flexibel auf Kundenwünsche abstimmen. So eignen sie sich beispielsweise für Werkzeuge mit geraden und schrägen Spannrändern unterschiedlicher Höhen und Anschraubmaßen nach Euromap-Norm oder individuellen Vorgaben. Zudem gibt es dauergeschmierte Versionen und optionale Hightech-Beschichtungen für Spannbolzen und Gehäuse, mit denen die Verschleißeigenschaften verbessert werden.

Merh zum Thema Keilspannsysteme:

Roemheld sieht sich dabei als Rüstzeitoptimierer und will mit seinem umfangreichen Portfolio an Werkzeugspanntechnik nahezu jede spanntechnische Aufgabe in der Blechumformung sowie in der Kunststoff- und Gummiverarbeitung lösbar machen. Die magnetischen, hydraulischen und elektromechanischen Spannsysteme sind, wie es heißt, deshalb vielfältig einsetzbar und tragen dazu bei, die Abläufe in der Einzel- und Serienfertigung fast aller Industriezweige effizienter und wirtschaftlicher zu gestalten. Produkte zum Werkzeugwechsel, darunter Werkzeug-Wechselwagen, Rollenleisten und angetriebene Tragkonsolen sollen das Roemheld-Angebot abrunden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45408320)