Kunststoff-Zahnräder

Aliphatische Polyketone erweitern Grenzen für Kunststoff-Getriebe

Seite: 3/3

Firmen zum Thema

Die beteiligten Kunststoff-Experten im Überblick

Die Entwicklung und Produktion von technischen Thermoplasten und Masterbatches der zur Feddersen-Gruppe gehörenden Akro-Plastic GmbH und ihrer Zweigniederlassung AF-Color erfolgt im rheinland-pfälzischen Niederzissen. In den vergangenen 25 Jahren ist das Unternehmen stetig gewachsen und verfügt heute über umfangreiches Know-how im Bereich der Kunststoff-Compoundierung und einer jährlichen weltweiten Produktionskapazität von bis zu 100.000 Tonnen. Das Unternehmen ist auf die Veredelung von Standardkunststoffen und Technischen Kunststoffen spezialisiert. Auf dem asiatischen Markt ist Akro-Plastic mit einem Produktionsstandort in Suzhou (China) vertreten.

Die Feddersen-Gruppe ist aus der 1949 von Karl Detlef Feddersen gegründeten K.D. Feddersen & Co. hervorgegangen. Die Unternehmen der Gruppe konzentrieren sich bereits seit Jahrzehnten auf den weltweiten Handel mit chemischen und technischen Produkten und vertreten mit eigenen Niederlassungen in Europa und weltweit namhafte Unternehmen der Chemie-, Investitions- und Konsumgüterindustrie.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Die Firma Hans Zipperle Antriebstechnik besteht seit 01. Oktober 1971. Sie ist seit Jahren tätig in der Herstellung von Antriebselementen aus Kunststoff, und fertigt die Teile ausschließlich im Spritzgießverfahren, gegebenenfalls bei besonderen Nacharbeiten in spanender Bearbeitung. Im Standardbereich können diese Antriebselemente - Stirnräder, Kegelräder, Zahnstangen, Kettenräder, kleine Winkelgetriebe und Planetengetriebe ab Lager geliefert werden.

Für jedes dieser Verzahnungsteile ist ein Spritzgieß-Werkzeug oder sind Werkzeugteile vorhanden. Anhand eines Lagerhaltungskataloges können diese Antriebselemente ausgewählt und geliefert werden. Das Vorratslager wird in größeren Serien laufend ergänzt.

Die Lagerhaltung dieser Produkte ist eines der großen Stärken des Unternehmens. Darüber hinaus werden auch Sonderteile in verschiedenen Geometrien und in den verschiedensten chemikalienresistenten Kunststoffen hergestellt.

MM

* Weitere Informationen: Akro-Plastic GmbH in 56651 Niederzissen, Tel. (0 26 36) 97 24-0, info@akro-plastic-com, www.akro-plastic.com.

(ID:43430028)