Arbeitsvorbereitung Plantafel

AV-Plantafel macht komplexe Prozesse transparent

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

„Das ist eine ganz typische Entwicklung“, bestätigt Georg Jahn, und erklärt: „Die Akteure sehen an der AV-Tafel die anstehenden Aufgaben und können viel zielbewusster agieren. Durch die Visualisierung haben Sie Ziele, Reihenfolgen, Aufträge, Soll-Ist-Vergleiche und Termine vor Augen und können deren Status selbst verfolgen. In vielen Betrieben entsteht daraus sogar ein kontinuierlicher Qualifizierungsprozess für die Mitarbeiter.“

Maßgeschneidert bis ins Detail

Basismodul einer Weigang-AV sei immer eine zweiteilige Grundtafel mit Bezeichnungsteil und gegliedertem Terminbereich. Das Basismodul lasse sich durch Ansetzen weiterer Steuerungs-, Bezeichnungs- und Terminmodule beliebig nach rechts und links erweitern. Alle Module können in einen Rahmen eingehängt werden, der sich an eine freie Wand oder auf einen Ständer montieren lässt. Zusätzlich bietet das Unternehmen eine rollbare Terminschiene an, die der Anwender über die gesamte Breite der AV-Tafel verschieben kann. Mit Zubehörelementen wie etwa Signalreitern, Skalenstreifen, Rahmen- und Terminschildern sowie farbigen Klarsichtstreifen werde die Weigang-AV schließlich bis ins kleinste Detail an ihre Aufgabenstellung angepasst.

Bildergalerie

Dank der hohen Flexibilität bei der Konfiguration könne eine Weigang-AV zu einer einzelnen Abteilungs- oder Projektlösung werden oder zu einem bereichs- oder firmenübergreifenden Leitstandsystem. Dabei stelle das modulare Konzept zugleich sicher, dass sich jede Plantafel rasch an veränderte Bedingungen in der Produktion anpassen lässt und mit den Aufgaben und Prozessen eines Unternehmens mitwächst.

* Weigang AG, 96106 Ebern

(ID:43517873)