Citizen Machinery Europe Drehmaschinenhersteller eröffnet Technologiezentrum in Neuss

Redakteur: Jürgen Schreier

Sehen, anfassen, ausprobieren: Das bietet die Citizen Machinery Europe GmbH mit ihrem neuen Technologiezentrum West in Neuss. Dieses soll als Drehscheibe für einen umfassenden Service für Kunden aus dem Westen der Republik fungieren.

Anbieter zum Thema

Niederlassungsleiter Nils Westphal von der Citizen Machinery Europe GmbH: „Mit der Eröffnung unseres Technologiezentrums West in Neuss stehen wir unseren Kunden noch schneller mit günstigem und kompetentem Service als verlässlicher Partner zur Seite.“
Niederlassungsleiter Nils Westphal von der Citizen Machinery Europe GmbH: „Mit der Eröffnung unseres Technologiezentrums West in Neuss stehen wir unseren Kunden noch schneller mit günstigem und kompetentem Service als verlässlicher Partner zur Seite.“
(Bild: Citizen)

Im passenden Ambiente wird die Welt der Lang- und Kurzdrehautomaten greifbar. Ein 400 m² großer Showroom, ein Schulungszentrum sowie kurze Wege zu den Ballungsgebieten gehören dazu.

„Mit der Eröffnung unseres Technologiezentrums West in Neuss zeigen wir unseren Kunden, dass wir ihre Wünsche aufgenommen und umgesetzt haben: ihnen noch schneller mit günstigem und kompetentem Service als verlässlicher Partner zur Seite zu stehen“, erläutert Niederlassungsleiter Nils Westphal.

Bildergalerie

Drehmaschinen der Marken Cincom und Miyano können in Augenschein genommen werden

Was bisher vom Hauptsitz Esslingen und der Niederlassung Zimmern ob Rottweil erledigt wurde – nämlich Vertrieb, Service und Schulungen – steht nun auch den Citizen-Kunden im Westen der Republik und im benachbarten Ausland zur Verfügung. Das neue Technologiezentrum sei mit seiner guten Verkehrsanbindung die ideale Anlaufstelle für Kunden von Citizen-Maschinen, heißt es.

„In unserem Vorführzentrum können sich Interessenten über die komplette Welt unserer Drehmaschinen der Marken Cincom und Miyano informieren. Mit einer gezielten Auswahl aus unserem Portfolio haben wir stets einen guten Querschnitt zur Hand, um die Leistungsfähigkeit unserer Produkte zu demonstrieren. Dank der kurzen Wege sind unsere Techniker ebenso rasch in den umliegenden Kundenwerken“, betont Westphal.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:36423600)