Suchen

Lissmac

Kantenbearbeitung bei verschiedenen Werkstoffen

Seite: 2/3

Firmen zum Thema

Das heißt letztendlich, dass die Entgratung und die Verrundung der lasergeschnittenen Blechteile maschinell erledigt werden muss. Deshalb suchten wir eine effizient und zuverlässig arbeitende Blechbearbeitungsmaschine. Der Zufall beschleunigte den Findungsprozess. In der Beckumer Niederlassung der Lissmac Maschinenbau GmbH begegnete ich einem Schulfreund, der mir, genau wie den anderen Kunden, beste Unterstützung in der Auswahl der Blechbearbeitungsmaschinen gab. Wir konnten dort Blechteile unserer Kunden entgraten und verrunden. Mit der Qualität der Bearbeitung waren wir sehr zufrieden, vor allem damit, dass beide Seiten der Blechteile auf der Lissmac-Maschine in einem Durchgang bearbeitet werden. Das passte genau in unser Konzept, schneller als der Wettbewerb zu liefern. Im Vergleich zur manuellen Arbeit ist die Maschine, grob geschätzt, etwa fünf Mal schneller. Vor allem aber arbeitet die Maschine mit konstanter hoher Qualität. Gleich nach den ersten Aufträgen, die über die Maschine gelaufen sind, konnten wir die Zusammenarbeit mit unseren Kunden nicht nur stabilisieren, sondern zum Teil sogar spürbar ausbauen.“

Eine Maschine zum Entgraten und Kantenverrunden von unterschiedlichem Blechwerkstoffen

Entsprechend der Größe der Blechteile kaufte Baumgarten eine Lissmac- Schleifmaschine SBM-L 1500 G1S2. Mit der Durchlassbreite von maximal 1500 mm und der einstellbaren Blechdicke von 0,5 bis 50 mm lassen sich sämtliche Zuschnittteile entgraten und verrunden. Dazu besitzt die Schleifmaschine SBM-L 1500 G1S2 insgesamt sechs Schleifaggregate, mit denen sie die Innen- und Außenkanten der zugeschnittenen Blechteile bearbeitet. Druckrollen führen die Platinen zuverlässig durch die Maschine. Zunächst schleifen jeweils in der ersten Stufe ein Schleifband von oben und ein Schleifband von unten die beim Laserschneiden entstandenen Grate ab. Nachdem die Blechteile von den Graten befreit sind, führen die nachfolgenden vier Schleiflamellenaggregate eine präzise Verrundungsarbeit aus. Dazu treiben jeweils zwei Aggregate oben und unten gegenläufige Schleifriemen an. Diese Schleifriemen tragen Schleiflamellen, die mit Schleifvlies und Schleifmitteln kombiniert sind. Dabei übernehmen die Schleifblätter die Materialabtragung an sämtlichen Innen- und Außenkonturen in einem Durchgang. Durch die maschinelle Schnittkantenbearbeitung entsteht eine gleichmäßige Bearbeitung mit hoher Qualität.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 6 Bildern

Weiterlesen auf der nächsten Seite

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44244968)