Autonome Roboter

Mobile Robotersysteme brechen Fertigungszwänge auf

Seite: 3/4

Anbieter zum Thema

Automatisierung manueller Arbeitsabläufe

Auch Omronhat sich auf die Automatisierung manueller Arbeitsabläufe in den Bereichen Montage und Handling spezialisiert. Seine mobilen Roboter fahren durch Fertigungsstraßen und erlauben ein schnelles Umrüsten auf individuelle Produktionsarten. Die sicherheitsgeprüften Fahrzeuge erkennen dank ihrer Laser-Sensoren Menschen sowie andere Dinge, die im Weg stehen. Ein Sensor gibt dem mobilen Roboter ein Sichtfeld von 220°, damit das System ortsfesten sowie beweglichen Hindernissen ausweichen kann. In der Zukunft sollen die mobilen Roboter auch Wagen von Position zu Position schleppen können.

„Das ist im Moment aber noch schwierig, da der Roboter in der Lage sein muss, sich auf der Stelle zu drehen, wenn er einem Hindernis begegnet“, erläutert Bruno Adam, europäischer Direktor für mobile Projekte Omron. „In naher Zukunft werden wir hierfür aber eine Lösung haben“, verspricht Adam. Ein weiterer Bereich für Verbesserungen ist die Traglast. „Derzeit kann der größte mobile Roboter (Cart Transporter) 130 kg tragen, was für die meisten Anwendungen reicht“, so Adam weiter. „Einige Kunden, etwa in der Getränkeindustrie, benötigen Mobilroboter mit größeren Nutzlasten.“ Hier werde man Lösungen anbieten, auch wenn größere Fahrzeuge mehr Regulierungen unterliegen und mehr Sicherheitshürden nehmen müssen. Derzeit wird konkret an der Flottenmanagementsoftware gearbeitet und diese noch weiter optimiert. Aktuell reagiert die Software nur auf den Status der Produktionslinie – der Roboter muss also auf einen Anruf der Planungssoftware warten“, so Adam weiter.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 29 Bildern

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44555885)