Suchen

EMO Hannover 2017 Reinigungsanlage hält Präzisionswerkzeuge sauber und präzise

Redakteur: Stéphane Itasse

Präzise Zerspanung erfordert saubere Werkzeuge. Dafür stellt Maschinenbau Silberhorn seinen Tool Cleaner auf der EMO Hannover vom 18. bis 23. September 2017 vor.

Firmen zum Thema

Für die Reinigung von Präzisionswerkzeugen bietet Silberhorn seinen Tool Cleaner an.
Für die Reinigung von Präzisionswerkzeugen bietet Silberhorn seinen Tool Cleaner an.
(Bild: Maschinenbau Silberhorn)

Ob durch Bohren, Fräsen oder Drehen: nicht nur an den Produkten, auch an den Werkzeugen bleiben immer Späne oder andere Verschmutzungen übrig. Deshalb hat Maschinenbau Silberhorn den Tool Cleaner entwickelt, der die Werkzeuge sauber und einsatzbereit hält.

Spritzreinigung befreit Präzisionswerkzeuge vom Schmutz

Mit einem wässrigen Reiniger befreit der Tool Cleaner die Präzisionswerkzeuge durch Spritzreinigung von Kühlschmierstoffen, Ölen, Fetten, Spänen, Abrieben oder sonstigen Verschmutzungen. Durch Druckluftabblasen werden sie getrocknet.

Das besondere an der Anlage ist die Möglichkeit, SK30-, SK40- und SK50-Aufnahmen zu reinigen. Außerdem können Warenkörbe bis 550 mm × 150 mm × 200 mm und 15 kg mit Werkzeugen bestückt werden.

Anlage zur Werkzeugreinigung ist mobil

Mit den Maßen von 600 mm × 1100 mm × 1750 mm und einem Anlagengewicht von 200 kg ermöglicht der Tool Cleaner ein komfortables und flexibles Arbeiten. Dank ihrer vier Räder kann die Anlage einfach zu einem neuen Einsatzort transportiert werden.

Mit einer Taktzeit von circa 3 bis 4 min sind die Präzisionswerkzeuge schnell wieder einsatzbereit. Die Anlage wird aus Edelstahl hergestellt, um Einflüssen der Umgebung und der Medien standzuhalten.

Maschinenbau Silberhorn auf der EMO Hannover 2017: Halle 11, Stand D83

(ID:44862847)