Suchen

Expansion Spatenstich bei der Deutschen Lichtmiete

| Redakteur: Melanie Krauß

Die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe erweitert ihre Produktionsanlagen für die Herstellung von LED-Industrieprodukten und errichtet im Wirtschaftspark Sandkrug/Niedersachsen einen zusätzlichen Produktionsstandort.

Firmen zum Thema

Spatenstich für den neuen Gebäudekomplex der Deutschen Lichtmiete.
Spatenstich für den neuen Gebäudekomplex der Deutschen Lichtmiete.
(Bild: Deutsche Lichtmiete)

Mit einem symbolischen Spatenstich haben Deutsche Lichtmiete Gründer und CEO Alexander Hahn, Prokurist Christian Effenberger, Architekt Martin Schmied, Bauunternehmer Dirk Hillmer und Bürgermeister Dr. Christian Pundt den offiziellen Baubeginn für das Bauprojekt eingeläutet. Auf dem 8711 m2 großen Areal soll bis Ende 2018 eine Produktions- und Lagerhalle mit moderner Fertigung und Logistik entstehen. Die Investitionssumme beträgt rund 5 Mio. Euro. Die Produktion wird voraussichtlich im ersten Quartal 2019 anlaufen.

Der neue Gebäudekomplex umfasst eine Produktionshalle auf zwei Ebenen mit einer Fläche von 1800 m2, zwei Lagerhallen mit Warenein- und -ausgang auf einer Fläche von rund 1400 m2 sowie diverse Büro- und Sozialräume. Geplant sind zwei Fertigungsstraßen mit Montageanlagen für Lichtband und Hallenstrahler sowie eine Applikationsanlage. Mit dem Produktionsstandort in Sandkrug entstehen gut 25 neue Arbeitsplätze.

(ID:45386203)