Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Spannsysteme für Schweiß-Tische

Beim Schweißen kommt jetzt mehr Freude auf

| Redakteur: Peter Königsreuther

Bessey erweitert ab 1. April 2015 das Sortiment: Mit seiner großen Auswahl an professionellen Spannwerkzeugen hält das Spannmittel-Spezialist auch für viele Schweißanwendungen eine passende Lösung bereit, wie es heißt.
Bildergalerie: 6 Bilder
Bessey erweitert ab 1. April 2015 das Sortiment: Mit seiner großen Auswahl an professionellen Spannwerkzeugen hält das Spannmittel-Spezialist auch für viele Schweißanwendungen eine passende Lösung bereit, wie es heißt. (Bild: Bessey)

Kein Aprilscherz: Der Hersteller Bessey hat sein Produktsortiment erweitert und ab 1. April sind darunter auch Erweiterungen für das effizientere Schweißen auf Tischen mit 28ger Lochung sowie Systeme für 16er-Tische. Hier eine kleine Übersicht, was die Kunden erwartet.

Mit seiner großen Auswahl an professionellen Spannwerkzeugen hält Bessey auch für viele Schweißanwendungen eine passende Lösung bereit. Seit 2014 zählen auch Spannelemente für Schweißtische mit 28er Lochung dazu. Dieses erfolgreich eingeführte Sortiment wurde nun systematisch erweitert: Zum einen ist jetzt ein Großteil der Spannelemente auch für Schweißtische mit 16er Lochung erhältlich. Zum anderen biete Bessey mit dem neuen Schwenkadapter eine praktische Lösung zur schrägen und waagerechten Werkstückfixierung auf Tischen mit 28er Lochung.

Vergütete Komponenten für die störungsfreie Schweißarbeit

Seine Standard-Spannelemente TW – mit fixer Ausladung – und TWV – mit stufenlos verstellbarer Ausladung – bietet Bessey jetzt zusätzlich zur 28er Lochausführung auch für Schweißtische mit 16er Lochung an. Kennzeichnend für alle Versionen seien das vergütete Profil und der Gleitbügel für federndes und elastisches Spannen sowie die Möglichkeit, zwischen drei Griffvarianten zu wählen. Die Ausführungen mit hochwertigem Zweikomponenten-Kunststoffgriff sowie Knebelgriff verfügen laut Bessey über eine leichtgängige Trapezgewindespindel und eine werkzeuglos wechselbare Druckplatte. Die Hebelgriffvariante mit Rastmechanismus sichere ein dosiertes, schnelles und vibrationsunempfindliches Spannen.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43229169 / Zerspanung)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Marktübersicht

Die Top-100 Automobilzulieferer des Jahres 2018

Das Jahr 2018 überraschte mit hohen Wachstumsraten und neuen Rekordumsätzen. Allerdings zeigten sich auch kräftige Bremsspuren: Viele Unternehmen wurden mit rückläufigen Margen konfrontiert. lesen

Dossier Maschinensicherheit 2019

Funktionale Sicherheit in allen Facetten

Ohne geht's nicht: Maschinensicherheit steht bei Konstrukteuren und Entwicklern ganz oben auf der Prioritätenliste – Hier die spannendsten Artikel der letzten Monate rund um die Funktionale Sicherheit in einem Dossier zusammengefasst. lesen