Hannover Messe 2019 Leichte Fasspumpen für aggressive Medien

Redakteur: Nadine Schweitzer

Der Pumpenbauer Jessberger in Ottobrunn bei München weist anlässlich der Hannover Messe unter anderem auf die Gefahren beim Umgang mit aggressiven Medien hin.

Anbieter zum Thema

Set mit Schlauch und Zapfpistole.
Set mit Schlauch und Zapfpistole.
(Bild: Jessberger)

Das Abfüllen und Umpumpen – etwa von Reinigungsmitteln – aus Kanistern, Fässern oder Containern erfordere stets besondere Sorgfalt und die Einhaltung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften, betont das Unternehmen.

Zum Fördern dieser Medien bietet Jessberger Fasspumpen mit leistungsstarken, doppelt isolierten Universalmotoren mit 250, 400, 600 und 825 W und Schutzart IP 24 oder IP 54 an, die – so das Unternehmen – formschön gestaltet sind und über einen Überstromschutzschalter, einen Ein-Ausschalter und über 5 m Kabel mit einem Schutzkontaktstecker verfügen.

Fasspumpen für aggressive Flüssigkeiten müssen aus chemikalienbeständigem Material bestehen und abgedichtet sein. Ein jeweils passender beständiger Schlauch sowie eine Zapfpistole runden die leichten, handlichen und preiswerten Pumpensets von Jessberger ab.

Jessberger GmbH auf der Hannover Messe 2019, Halle 5, Stand A35.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45821590)