Industrie 4.0

Mastercam und Verisurf sorgen für smartere Produktionsabläufe

Seite: 2/2

Firma zum Thema

Phase Teileprüfung und Erstmusterberichte

Vor der Entnahme des fertigen Teils aus dem Bearbeitungszentrum erfolgte eine In-Prozess-Kontrolle. Dabei wurde das bearbeitete Bauteil mit dem mobilen KMG Master3DGage und Verisurf auf Fehler geprüft. Die Software erlaubte den direkten Vergleich des bearbeiteten Teils mit dem intelligenten CAD-Modell in Verisurf. Nach Abschluss des Bearbeitungsprozesses durchliefen die Teile die Erstmusterprüfung. Zur Bestätigung und Dokumentation der Qualität wurde mit Verisurf für jedes Teil ein Prüfbericht erstellt, bevor sie für weitere Prozesse verschickt worden sind. Im letzten Schritt gingen die Teile dann zum Eloxieren. Nach ihrer Rückkehr ist eine abschließende Erstmusterprüfung an zwei der sechs Teile durchgeführt worden. Zudem wurde ein finaler Erstmusterprüfbericht in Verisurf erstellt und als PDF ausgegeben.

Das ist das Fazit aus dem Projekt „Michel Workflow 4.0“:

Das Projekt bei Michel Zerspanungstechnik beweist eindrucksvoll die signifikante Bedeutung modellbasierter Messungen und Inspektionen als Teil des digitalen Bearbeitungsworkflows. Die Kombination aus Mastercam und Verisurf macht den gesamten Prozess effizienter, während die Kontinuität des digitalen Ablaufs erhalten bleibt und sich der Wert des intelligenten 3D-CAD-Modells steigert. Weil die Software für die industrielle Automatisierung immer näher an das Konzept von Industrie 4.0 rückt, wächst der Stellenwert der integrierten modellbasierten Messsoftware Verisurf weiter. „Uns beeindruckte bei der Entwicklung des Workflows das wachsende Bewusstsein der Mitarbeiter für Qualität, die kürzeren Prozesszeiten sowie die digitale Kontinuität. Auch die Zusammenarbeit zwischen Mastercam und Verisurf verlief reibungslos, vor allem die gemeinsame Datenbankstruktur sowie die einfache Bedienung waren der Schlüssel zum Erfolg unseres Workflows 4.0“, zeigt sich Geschäftsführer Hendrik Michel sehr zufrieden. „Bei Verisurf ist insbesondere die einfache Einarbeitung und Bedienung lobenswert, wodurch die schnelle Schulung unserer Mitarbeiter sichergestellt wird. Dies ermöglicht ihnen, ihre eigene Arbeit selbstständig und ohne Unterstützung unserer Qualitätssicherung zu überprüfen, denn für uns ist es sehr wichtig, etwaige Fehler frühzeitig zu erkennen."

Bildergalerie

(ID:47012674)