Suchen

Fastener Fair 2019 Mit „Multigrip“ im „Herbie Clip“ zur sicheren Schlauch- und Rohrverbindung

| Redakteur: Peter Königsreuther

Bormann & Neupert sowie das britische Unternehmen HCL Fasteners präsentieren auf der Fastener Fair 2019 neue Dicht- und Befestigungsideen für Rohre und Schläuche aus robustem Nylon. Halle 1, Stand 1181.

Firma zum Thema

Ein pfiffiger „Herbie“ muss nicht immer mit dem allseits bekannt-beliebten „tollen Käfer“ assoziiert werden, denn das ist ein Herbie Clip, wie er von Bormann & Neupert auf der Fastener Fair gezeigt wird. Das Einsatzmetier dieses Produkts aus Nylon ist das dauerhafte Abdichten von Rohr- und Schlauchverbindungen im Maschinen- und Anlagenbau. Das Messe-Highlight lässt sich durch den patentierten Verschlussmechanismus „Multigrip“ immer wieder öffnen und schließen. Bis zu einem Betriebsdruck von 14 bar ist der in vielen Farben erhältliche Herbie Clip einsetzbar, sagt der Aussteller.
Ein pfiffiger „Herbie“ muss nicht immer mit dem allseits bekannt-beliebten „tollen Käfer“ assoziiert werden, denn das ist ein Herbie Clip, wie er von Bormann & Neupert auf der Fastener Fair gezeigt wird. Das Einsatzmetier dieses Produkts aus Nylon ist das dauerhafte Abdichten von Rohr- und Schlauchverbindungen im Maschinen- und Anlagenbau. Das Messe-Highlight lässt sich durch den patentierten Verschlussmechanismus „Multigrip“ immer wieder öffnen und schließen. Bis zu einem Betriebsdruck von 14 bar ist der in vielen Farben erhältliche Herbie Clip einsetzbar, sagt der Aussteller.
(Bild: Bormann&Neupert)

Zu diesem „verbindlichen“ Präsentationsspektrum gehören etwa die sogenannten Herbie Clips. Diese, sagt Bormann & Neupert, sorgen in Anlagen und Maschinen jeder Größe für absolut dichte Schlauch- und Rohrverbindungen, die einen Betriebsdruck bis 14 bar aushalten. Das Ausstellerduo weist dabei auf einen besonderen Vorteil im Vergleich zu herkömmlichen Produkten dieser Art hin: das patentierte Verschlusssystem „Multigrip“ im Herbie Clip erlaube die Montage und Demontage schneller und ökonomischer. Es soll sich dabei mühelos schließen, verstellen und wieder öffnen lassen. Zudem sind die Herbie Clips in nahezu jeder Farbe lieferbar, sind sehr bruchsicher und unempfindlich gegen Vibrationen. Nicht zuletzt mache ihre Korrosionsbeständigkeit sie gegen viele Chemikalien- und Feuchtigkeitsangriffe im dauerhaften Einsatz besonders resistent.

Haltbare Kunststoff-Alternative ersetzt metallische Rohrverbinder

Das zweite Messe-Highlight ist das sogenannte Smart-Band-System, das aus Nylon 66 oder Nylon 11 besteht. Es ist wegen seiner hohen Festigkeit und Stabilität eine sinnvolle sowie leichte Alternative zu metallischen Einbindesystemen, sagen die Aussteller. Zu den Pluspunkten des Smart-Band-Systems gehören seine besonders hohe Langlebigkeit, die ebenso gute Korrosionsbeständigkeit und seine mechanische Stabilität. Passend dazu bietet Bormann & Neupert auch die patentierten Verschlüsse an, die ebenfalls aus Nylon 66 oder 11 gefertigt sind. MM

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45743906)