Suchen

EMO Hannover 2019 Mobiler Nadelpräger in größerer Version

Redakteur: Stéphane Itasse

Mit dem neuen Modell Fly-Marker mini 120/45 bringt Markator eine größere Version des Akku-Handmarkiersystems Fly-Marker mini 65/30 auf den Markt.

Firmen zum Thema

Der Fly-Marker mini 120/45 bietet ein großes Markierfeld und optional einen besonders starken Schlagmagneten.
Der Fly-Marker mini 120/45 bietet ein großes Markierfeld und optional einen besonders starken Schlagmagneten.
(Bild: Markator)

Es ist bereits die fünfte Modellgeneration aus der Produktgruppe Fly-Marker. Dieser mobile Nadelpräger bietet neben einem großen Markierfeld und einer hohen Schlagkraft laut Hersteller auch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Mobiler Nadelpräger mit großem Markierfeld bei niedrigem Gewicht

Erfahrungen in der Entwicklung von batteriebetriebenen Handmarkierern haben es ermöglicht, ein großes Markierfeld von 120 mm × 45 mm mit einem Gewicht von nur circa 3,2 kg zu vereinen. Zudem kann der mobile Nadelpräger optional mit einem starken Schlagmagneten ausgestattet werden, der es ermöglicht, sehr tiefe Markierungen zu prägen, die selbst nach Bearbeitungsschritten wie Sandstrahlen oder Lackieren sichtbar bleiben. Der Schlagmagnet ist durch sein Plug & Play System sehr leicht austauschbar, die Schlagstärke kann individuell angepasst werden.

Markiert werden können neben Schriftzeichen und Zahlen optional auch Firmenlogos, Prüfzeichen oder Data-Matrix-Codes. Mithilfe von zwei Prismen am Aufstellfuß des Fly-Marker mini 120/45 ist eine einfache Markierung von Rundteilen (radial und axial) möglich. Durch seinen Höhentoleranzausgleich von bis zu 5 mm bietet der Nadelpräger auch auf unebenen Bauteilen ein konstantes und gleichbleibend gutes Markierbild.

Neue Prozessortechnik erlaubt schnelle Navigation

Neue Prozessortechnik ermöglicht eine schnelle und störungsfreie Navigation und kurze Zugriffszeiten auf die Markierbefehle. Diese können über die schmutzunempfindliche und langlebige Tastaturschaltmatte eingegeben werden. Der in der Tastatur integrierte Zahlenblock ermöglicht ein schnelles und unkompliziertes Eingeben der Zahlen, ohne in ein Untermenü der Software wechseln zu müssen.

Befehlsvariablen wie Zeit, Datum oder Autonummerierung sind bereits im Standard-Lieferumfang enthalten. Das LC-Farbdisplay bietet eine Vorschaufunktion, mit der Markierdateien vor der Markierung visualisiert werden können.

(ID:45989380)