Inverto-Blitzumfrage

Risiken durch Lieferantenausfälle – Sorgenkind Nr. 1 im Einkauf

Seite: 3/3

Anbieter zum Thema

Inverto-Experte Pieter Niehues ergänzt: „Risikomanagement im Einkauf stabilisiert die Versorgung und macht unabhängiger von möglichen Krisen. Besonders Lieferantenausfälle lassen sich mit den geeigneten Instrumenten wie der Risiko-Früherkennung sehr gut abfedern.“

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42445663)