CNC-Rundtakt-Transfermaschine

6-Seiten-Bearbeitung mit bis zu 34 Werkzeugen zeitgleich

Seite: 3/3

Firma zum Thema

Zahlreiche Beispiele aus der Industrie untermauern Expertise

Zusätzlich zu dem bereits erwähnten Uhrenarmband, für welches unterschiedliche Teile gleichzeitig aus dem gleichen Stangenmaterial gefertigt werden, liegt eine Reihe von Beispielen vor, bei denen sich Mikron VX-10-Maschinen in der Praxis bewähren. Eine von ihnen produziert aus Titan pro Minute 22 Stück jener kleinen Federboxen, mit denen sich das Zusammenlegen modischer Brillen so komfortabel anfühlt. Ausgezeichnete Erfahrungen machen die Praktiker auch bei der Fertigung anderer anspruchsvoller Bestandteile von Brillengelenken aus Nickel-Silber-Legierungen. Auch bei der Produktion von Automobil-Applikationen, Bauteilen aus Bronze für Gasarmaturen oder für Türschlösser, oder Bauteilen aus rostfreien Stählen für die Medizinaltechnik, speziell im Dentalbereich, bewährt sich die Maschine.

Der Hauptsitz der Mikron SA ist in Agno im schweizerischen Tessin. Das Unternehmen hat schon seit vielen Jahrzehnten einen ausgezeichneten Ruf bei kundenspezifisch ausgerichteten, hoch präzisen und hoch produktiven zerspanenden Maschinen. Ungefähr 7.000 ihrer Fertigungslösungen bewähren sich weltweit bei der Herstellung komplexer Metallkomponenten in unterschiedlichen Branchen. Unter anderem in der Automobil Zulieferindustrie, der Pharma- und Medizintechnik, bei der Schreibgeräteherstellung, in der Elektronikbranche, in der Uhrenindustrie, aber auch bei Herstellern von solartechnischen Anlagen. Weitere Produktionslösungen bewähren sich im Bereich Hydraulik und Pneumatik und nicht zuletzt bei der Herstellung von Konsumgütern. In diesen Branchen stößt die VX-10 sowohl mit ihrer Vielseitigkeit und Präzision als auch bei den Vorteilen der "Ab Draht Fertigung" mit der Flexibilität eines Bearbeitungszentrums auf großes Interesse. MM

Bildergalerie

* Martin Wohlgenannt ist technischer Fachredakteur BR in 6850 Dornbirn (Österreich), Tel. (00 43 55) 7 23 13 58, martin.wohlgenannt@aon.at

(ID:44129053)