CAD-Arbeitsplatz

Aktuelle Workstations für den CAD-Anwender

Seite: 4/5

Firmen zum Thema

HP Z2: Leistungsstarke Workstations der Einstiegsklasse

Die Workstations der Familie HP Z2 sind die Workstation-Einstiegsklasse.
Die Workstations der Familie HP Z2 sind die Workstation-Einstiegsklasse.
(Bild: HP)

Mit der Familie Z2 präsentiert HP seine leistungsstarken Workstations der Einstiegsklasse unter anderem für Produktdesigner, Architekten und Kreative. Diese Familie der Einsteigerklasse besteht in der vierten Generation aus folgenden Geräten:

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern
  • Die HP Z2 Mini G4 Workstation ist nach eigenen Angaben die leistungsfähigste Mini-Workstation der Welt und bietet ein hohes Leistungsniveau in einem kleinen Gehäuse (mit einem Gesamtvolumen von 2,7 l). Im Vergleich zur HP Z2 Mini der vorhergehenden Generation liefert sie die doppelte Grafikleistung. Eingesetzt werden die Nvidia-Quadro-P600- oder Nvidia-Quadro-P1000-Grafikprozessoren. Darüber hinaus gibt es die Option für die AMD Radeon Pro WX4150-Grafik-Hardware. Diese Mini-Workstation wird ab August 2018 ab 759 Euro erhältlich sein.
  • Die HP Z2 Small Form Factor (SFF) G4 Workstation liefert im gleichen kompakten Format 50 % mehr Rechenleistung als die vorhergehende Generation. Die Sechskern-CPU sorgt für eine Leistungssteigerung. Die HP Z2 SFF bringt Individualisierung auf eine neue Stufe mit flexiblen E/A-Optionen, die PCIe-Slots frei machen und gleichzeitig eine Ausrichtung auf veraltetes oder spezialisiertes Zubehör sowie sich verändernde Display-Anforderungen erlaubt. Die Workstation HP Z2 Small Form Factor wird ab August 2018 ab einem Preis von 739 Euro erhältlich sein.
  • Die HP Z2 Tower G4 Workstation ist laut HP die leistungsfähigste Einstiegs-Workstation der Welt und mit einer Grafik-Hardware bis zu Ultra 3D und den aktuellsten Intel-Core- oder Intel Xeon-Prozessoren auf komplexe Arbeiten wie BIM und Rendering ausgelegt. Ihre Ausstattung lässt die HP Z2 Tower anspruchsvolle 3D-Projekte bei einer verbesserten Grafikleistung von mehr als 60 % verglichen mit dem Vorgängermodell bewältigen. Die Workstation HP Z2 Tower wird ab August 2018 ab 769 Euro erhältlich sein.
  • Anspruchsvollen PC-Nutzern, die ihre Leistung aufrüsten und einen professionell zertifizierten Desktop einsetzen wollen, bietet HP die HP Elite Desk 800 Workstation Edition. Als kostengünstiger, kommerzieller Desktop eignet sich das Gerät ideal für Nutzer, die auf einen Desktop der Workstation-Klasse mit integrierter ISV-zertifizierter Anwendungserfahrung aufrüsten wollen. Die HP Elite Desk 800 Workstation Edition ist ab 669 Euro erhältlich.

(ID:45408977)