Suchen

Bohrwerkzeuge Ausdrehwerkzeug für Bohrungen ab 0,2 mm

| Redakteur: Rüdiger Kroh

Die kleiner werdenden Bauteile stellen immer höhere Anforderungen an die Bohrungsherstellung und im Speziellen an das Ausdrehen kleinster Durchmesser. Als Lösung für diese Bearbeitungsoperationen hat Horn das System Supermini mit zwei Werkzeuggrößen entwickelt.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Der Typ 110 wurde für Bohrungen ≥ 6 mm, der Typ 105 für Bohrungen ≥ 0,2 mm konzipiert. Beide Größen sind mit allen Horn-Standardhaltern der Reihe Supermini kompatibel und mit und ohne Innenkühlung und maschinenseitige Schnittstelle lieferbar.

Beim Ausdrehen von Bohrungen ab 0,2 mm Durchmesser sorgt der Typ 105 mit der abgestimmten Kombination von Hartmetall und Geometrie für eine optimale Stabilität und Prozesssicherheit, betont das Unternehmen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 236439)