Formula Student Beschleunigungsrekord für E-Rennwagen soll wieder nach Deutschland

Quelle: dpa

Anbieter zum Thema

Derzeit halten Zürcher Studierende den Weltrekord für das Beschleunigen von Elektroboliden. Nun greifen Stuttgarter Studenten wieder danach.

Das waren noch Zeiten! 2015 gelang es dem Greenteam aus Stuttgart, den Beschleunigungsweltrekord für Elektrorennwagen zu holen. Dann schnappte ihn sich die Schweizer Konkurrenz. Es wird Zeit, den Sieg wieder nach Deutschland zu holen. Es läuft!
Das waren noch Zeiten! 2015 gelang es dem Greenteam aus Stuttgart, den Beschleunigungsweltrekord für Elektrorennwagen zu holen. Dann schnappte ihn sich die Schweizer Konkurrenz. Es wird Zeit, den Sieg wieder nach Deutschland zu holen. Es läuft!
(Bild: Greenteam)

Mit einem selbst gebauten Modell wollen Studenten aus Stuttgart den Weltrekord beim Beschleunigen eines Elektrorennwagens wieder mal brechen. Der Renner soll dabei in unter 1,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunden getrieben werden. Am Donnerstag wird das selbst ernannte Greenteam der Universität Vaihingen deshalb auf einem Feuerwehrgelände in Horb am Neckar versuchen, den Rekord für das am schnellsten beschleunigende Elektrofahrzeug zurück nach Deutschland zu holen.

Sieges-Ping-Pong zwischen Zürich und Vaihingen

Für die Stuttgarter sei das eigentlich ein alter Hut, denn der Kampf um die schnellste Zeit sei bereits seit einem Jahrzehnt ein Hin und Her, das vor allem zwischen den Teams aus Vaihingen und Zürich dominiert würde. Den Rekord hatten die Stuttgarter übrigens schon zwei Mal geschafft. Doch immer wieder konnten die Schweizer die Vaihinger Bestmarken unterbieten.

Das Greenteam, das bereits 2009 gegründet wurde und regelmäßig am Konstruktionswettbewerb Formula Student teilnimmt, ist nach eigenem Bekunden hoch motiviert und glaubt an den Sieg.

(ID:48553930)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung