Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Elektromagnetische Scheibenbremsen

Bremsen für alle Achsen in Werkzeugmaschinen

| Redakteur: Stefanie Michel

Die elektronisch regelbaren Scheibenbremsen der Baureihe EV sollen mit schlanken Einbaumaßen, geringem Gewicht, zahlreichen Industrie 4.0-Features und hoher Energieeffizienz überzeugen.
Bildergalerie: 1 Bild
Die elektronisch regelbaren Scheibenbremsen der Baureihe EV sollen mit schlanken Einbaumaßen, geringem Gewicht, zahlreichen Industrie 4.0-Features und hoher Energieeffizienz überzeugen. (Bild: Ringspann)

Auf dem Messestand zeigt Ringspann Exponate aus seinem Produktbereich Industriebremsen. Ein Highlight ist die neueste Generation der Elektrobremsen.

Auf seinem Weg zum One-Stopp-Supplier für Komponenten der Antriebstechnik hat Ringspann in den letzten Monaten sein Bremsensortiment erweitert und zeigt daraus auf der EMO Hannover 2017 Produkte aus dem Bereich Industriebremsen.

Für die Hersteller von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren sind hierbei vor allem jene kompakten elektromagnetischen Scheibenbremsen von Ringspann relevant, die sich zum Bremsen, Halten und Notstoppen von schwerkraftbelasteten und angetriebenen Achsen sowie von Linearachsen und Schienenführungen einsetzen lassen. Ein Highlight am Messestand ist die neueste Generation der Elektrobremsen. Diese elektronisch regelbaren Scheibenbremsen der Baureihen EV und EH sollen mit schlanken Einbaumaßen, geringem Gewicht (ab 6,5 kg), zahlreichen Industrie 4.0-Features (zum Beispiel sensorisches Monitoring) und hoher Energieeffizienz punkten. In der Haltephase kommen sie laut Hersteller mit geringen Leistungsaufnahmen aus; die kleinsten Modelle brauchen 10 W.

Im Bereich der Elektrobremsen bietet Ringspann derzeit 16 Grundtypen in vier Rahmengrößen mit Klemmkräften von 1800 bis 24.000 N an. Insgesamt deckt das Industriebremsen-Portfolio des Unternehmens rund 60 Baureihen mit Bremsmomenten von 0,5 bis 600.000 Nm ab. Mit zum Ausstellungsprogramm auf der EMO gehören auch die hydraulischen und pneumatischen Klemmeinheiten, die sich zum sicheren Halten axialer Positionen von bewegten Stangen eignen.

Ringspann auf der EMO Hannover 2017: Halle 3, Stand C40

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44887317 / Kupplungen & Bremsen)

Themen-Newsletter Konstruktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.