Suchen

Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery

Expertensymbiose schneidert Fertigung für Kunststoffverpackungen nach Maß

Seite: 4/4

Firmen zum Thema

Qualitätssicherung mit eingebauter Zukunft

Bislang macht Hass rund 20 % seines Umsatzes pro Jahr mit Verpackungen. Die visuelle Qualitätsendkontrolle der Produktion der Hygieneverpackungen übernehmen noch die Mitarbeiter. Doch Hass plant schon jetzt bei einer Produktionserhöhung, die Qualitätskontrolle in die Automatisierung zu integrieren. Dann wird nicht mehr das End-of-Arm-Tool die noch warme Verpackung montieren, sondern diese zunächst auf einem Montagetisch ablegen. Hier werde dann innerhalb weniger Sekunden die Höhe des Produktes überprüft und dieses auf mögliche Spritzgießfehler mittels optischer Sensorik untersucht. Gutteile werden anschließend montiert, Schlechtteile ausgeschleust ,so Hass. Rainer Johnsen, Betriebsleiter von Leonhard Fischer, veranschaulicht: „Wir haben in Absprache mit Hass bei der Projektierung der Automatisierungslösung bereits die mögliche modulare Erweiterung eingeplant und den Platz dafür vorgehalten. Bei Bedarf ist alles schnell und unkompliziert umsetzbar.“

(ID:45099713)