Ausbildungs-Vorbild Höchstwerte! Helukabel gehört zu Deutschlands besten Ausbildern

Quelle: Pressemitteilung von Helukabel

Anbieter zum Thema

Glänzende Karrierechancen eröffnen sich jenen, die eine Ausbildung bei Helukabel absolvieren. Das bestätigt jetzt die Zeitschrift Capital.

Helukabel kann sich freuen, denn das Unternehmen zählt nachgwiesen zu den attraktivsten Ausbildern in Deutschland. Das stellte die Jury der Zeitschrift Capital jetzt fest. Überzeugen konnten die Baden-Württemberger im Sektor „Duales Studium“ und „Ausbildung“.
Helukabel kann sich freuen, denn das Unternehmen zählt nachgwiesen zu den attraktivsten Ausbildern in Deutschland. Das stellte die Jury der Zeitschrift Capital jetzt fest. Überzeugen konnten die Baden-Württemberger im Sektor „Duales Studium“ und „Ausbildung“.
(Bild: Helukabel)

In dem kürzlich von Capital veröffentlichten Ranking erreichte Helukabel mit Hauptsitz im baden-württembergischen Hemmingen in den beiden Kategorien „Ausbildung“ und „Duales Studium“ jeweils die Höchstwertung von fünf Sternen. Damit zählt das Unternehmen laut Umfrage zu den attraktivsten Ausbildungsbetrieben in Deutschland. Teilgenommen haben an der sechsten Ausgabe von „Deutschlands beste Ausbilder“ 751 Unternehmen. Das Spektrum reichte dabei vom Kleinbetrieb bis zum DAX-Konzern.

Alle mussten einen detaillierten Fragenkatalog beantworten und wurden nach denselben Kriterien bewertet, wie es weiter heißt. Das Ziel der Studie ist es stets, die Erfolgsfaktoren für die Ausbildung und das duale Studium in Deutschland herauszuarbeiten. Die Teilnehmer mussten dafür unter anderem evaluieren, wie gut sie ihre Auszubildenden in den Betrieb einbinden, welche Lehrmethoden zum Einsatz kommen und wie die Karrierechancen und Weiterbildungsoptionen nach der Ausbildung aussehen. Hier konnte Helukabel die Experten in allen Belangen überzeugen, was eben sowohl bei der klassischen Berufsausbildung als auch beim dualen Studium gelang.

Helukabels Wachstumskurs ruft nach weiteren Nachwuchskräften

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und die damit verbundene Bestätigung von außen, dass unser Ausbildungskonzept funktioniert“, betont Ausbildungsleiterin Alexandra Wellinger. Denn dieses sei ein enorm wichtiger Baustein für die Zukunft des Unternehmens. Mit rund 2.200 Mitarbeitern weltweit und einem Rekordumsatz von 796 Millionen Euro im Jahr 2021 ist die Helukabel-Gruppe folglich auf Wachstumskurs. Und deshalb sind qualifizierte Fachkräfte jederzeit dringend gesucht. „Unsere Azubis und dualen Studenten haben bei uns glänzende Zukunftsaussichten, weil sie das Unternehmen von Grund auf kennenlernen und dadurch eine wertvolle Verstärkung für uns sind“, macht Wellinger klar. Deshalb tue man alles, um die Nachwuchskräfte auch langfristig von Helukabel zu begeistern.

(ID:48783587)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung