Suchen

EMO Hannover 2019

Hydrostatische Spindel im Turbo-Modus

| Redakteur: Stefanie Michel

Hyprostatik Schönfeld hat eine hydrostatisch gelagerte Hochgeschwindigkeitsspindel entwickelt, die bis zu 120.000 min-1 erreicht. Sie wird auf der EMO Hannover 2019 erstmals vorgestellt.

Firmen zum Thema

Die neue, hydrostatisch gelagerte Hochgeschwindigkeitsspindel eignet sich für Bearbeitung filigraner Strukturen.
Die neue, hydrostatisch gelagerte Hochgeschwindigkeitsspindel eignet sich für Bearbeitung filigraner Strukturen.
(Bild: Stefanie Michel)

Hydrostatischer Spindellagerungen sind verschleißfrei und weisen eine hohe Rund- und Planlaufqualität, eine hohe Steife sowie eine hohe Dämpfung auf. Nun werden sie in einer Hochgeschwindigkeitsspindel eingesetzt. Durch die hohe Drehzahl, die außergewöhnliche Dämpfung und die sehr kleinen Rundlauffehler der neuen hydrostatischen Innenschleifspindel lassen sich sehr hohe Abtragsleistungen, qualitativ hochwertige Werkstückoberflächen und kleinste Maßtoleranzen erzielen, so der Hersteller Hyprostatik Schönfeld. Diese geringen Maßtoleranzen werden durch die geringe Erwärmung der Spindel erreicht: Die Reibungswärme in den Lagern entsteht im Öl und wird mit diesem nach außen transportiert und rückgekühlt.

Mit der hydrostatischen Spindel sind Rundlaufabweichungen von 0,2 µm möglich; bei herkömmlichen Wälzlagerspindeln liegen die Rundlauffehler hingegen bei 2 bis 5 µm. Die jeweils optimalen Dämpfungsparameter ermittelt der Hersteller mit einer eigens entwickelten Software. Bei der Bearbeitung können hohe Oberflächenqualitäten erreicht werden, da keine Lagervibrationen auftreten und die Dämpfung optimiert ist. Die sehr hohe Steifigkeit erreicht das System mithilfe des Progressiv-Mengen-(PM-)Reglers.

Bildergalerie

Die neue Hochgeschwindigkeitsspindel von Hyprostatik Schönfeld entspricht damit den wachsenden Forderungen nach höherer Qualität und kürzerer Prozesszeit. Sie eignet sich für Bearbeitung filigraner Strukturen auch in Aluminium sowie kleiner Bohrungen und Düsen. Die Spindel stellt Hyprostatik Schönfeld erstmals an seinem Messestand vor.

Hyprostatik Schönfeld auf der EMO Hannover 2019: Halle 8, Stand A02

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46141332)