Lapp-Gruppe

In acht Schritten zur perfekten Schleppkette

Seite: 3/3

Anbieter zum Thema

Die genannten Beispiele sind nur ein kleiner Auszug der Möglichkeiten. Weitere Details finden Interessierte im Leitfaden.

Schleppketten und Leitungen

Trotz all dieser Möglichkeiten gilt immer: Die Schleppkette ist fürs Kabel da und nicht umgekehrt. Kabel-Know-how ist darum ebenso wichtig wie das Wissen über Schleppketten – und das ist bei Lapp natürlich vorhanden, nicht zuletzt, weil das Unternehmen, anders als viele andere Anbieter, die Kabel selbst herstellt. Das kommt besonders dann zum Tragen, wenn bei komplexen Anwendungen Standardleitungen keine Option sind und Sonderleitungen benötigt werden.

Bildergalerie

Die passenden Produkte dazu finden Anwender im Lapp-Katalog Ölfex Connect Chain – mit über 300 Seiten eine Informationsquelle fürs Schleppkettenengineering. Mit Ölflex Connect bietet Lapp konfektionierte Leitungen (Ölflex Connect Cables) sowie komplette Servokonfektionen (Ölflex Connect Servo) und eben Schleppketten (Ölflex Connect Chain) an. Dabei gilt bei Lapp das Motto: Je komplexer die Techniken und Anwendungen werden, umso einfacher sollten die Lösungen sein.

Weitere Informationen: U. I. Lapp GmbH

Der Katalog zu den entsprechenden Schleppketten und der technische Leitfaden sind bei Lapp online verfügbar:

Katalog und Leitfaden

* Sascha Abendroth ist Vertriebsleiter Ölflex Connect & Systemlösungen Deutschland bei der Lapp-Gruppe in 70565 Stuttgart

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44788146)