Suchen

Sandvik Coromant

Mehr Stabilität im Abstechwerkzeug

| Redakteur: Andrea Gillhuber

Sandvik Coromant hat für sein Abstechsystem Coro Cut QD neue Klingen vorgestellt, welche in Kombination mit einer neuen Prozessmethodik die Stabilität des Werkzeugs erhöhen sollen.

Firma zum Thema

Abstechsystem Coro Cut von Sandvik Coromant: Die neue Schneidplatte für Abstechoperationen in der Y-Achse verbessert die Stabilität des Werkzeugs, indem sie die resultierende Schnittkraft neu ausrichtet.
Abstechsystem Coro Cut von Sandvik Coromant: Die neue Schneidplatte für Abstechoperationen in der Y-Achse verbessert die Stabilität des Werkzeugs, indem sie die resultierende Schnittkraft neu ausrichtet.
(Bild: Sandvik)

Sandvik Coromant hat für sein Abstechsystem Coro Cut QD neue Klingen vorgestellt, welche in Kombination mit einer neuen Prozessmethodik die Stabilität des Werkzeugs erhöhen sollen. Erreicht werde dies durch die Neuausrichtung der resultierenden Schnittkraft.

Bei dem Konzept werde die Oberseite der Wendeschneidplatte parallel zum Klingenende positioniert, so als ob man den Plattensitz um 90 ° gegen den Uhrzeigersinn drehen würde. Auf diese Weise werde der resultierende Vektor der Schnittkräfte ungefähr auf die Längsachse der Klinge ausrichtet, erläutert das Unternehmen. Die FEM-Analyse (Finite Elemente Methode) bestätige laut Hersteller, dass dadurch die für herkömmliche Werkzeuge typischen kritischen Spannungen eliminiert werden und die Steifigkeit der Klingen im Vergleich zu Standardausführungen um das Sechsfache erhöht werde. Das ermöglicht schnellere Vorschubgeschwindigkeiten oder die Bearbeitung längerer Auskragungen ohne Einbußen in der Stabilität, so das Unternehmen weiter.

Bildergalerie

Die Schneidköpfe sind in den Breiten 3 und 4 mm in Standardlängen für Abstechoperationen bis 120 mm Durchmesser erhältlich. Extralange Klingen gibt es für die 4 mm breite Klinge für die Bearbeitung von Durchmessern bis 180 mm.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45074111)