Workshop Mit der RWTH Aachen bereit für die Zukunft

Redakteur: Gary Huck

Gerade im rheinischen Raum müssen durch die Energiewende einige Unternehmen umdenken. Für den Bereich Wasserstoffwirtschaft bietet die RWTH-Aachen dazu einen Workshop an.

Firmen zum Thema

Die RWTH-Aachen will mit einer Workshopreihe KMU Geschäftschancen im Bereich Brennstoffzellen aufzeigen
Die RWTH-Aachen will mit einer Workshopreihe KMU Geschäftschancen im Bereich Brennstoffzellen aufzeigen
(Bild: ©Julia Tim - stock.adobe.com)

Die Rheinisch-Westfälische Technische-Hochschule (RWTH) Aachen hat im Rahmen des Bundesmodellvorhabens „Unternehmen Revier“ eine Workshopreihe zu den Themen Wasserstoff und Brennstoffzellen aufgesetzt. Die Workshops sind für kleine und mittelständische Unternehmen aus dem rheinischen Raum ausgelegt. Das Team um den wissenschaftlichen Mitarbeiter der RWTH Aachen Philipp Reims will Betriebe über Geschäftschancen im Bereich Brennstoffzellen informieren. Der Fokus liegt auf den Branchen Energie und Mobilität.

Der nächste Workshop soll am 25. Januar 2021 im Wilhelm-Kliewer-Haus in Mönchengladbach stattfinden. Bis zum 19. Januar kann man sich noch anmelden. Die verfügbaren Plätze sind aber begrenzt. Zwei weitere Termine sollen in Düren und Heinsberg stattfinden. Laut Philipp Reims sollen die Veranstaltungen vor Ort stattfinden. Allerdings bereite man sich auch auf eine Durchführung über Zoom vor. Weitere Informationen zum Workshop finden sie hier.

(ID:47057713)