Suchen

Mobiles Computing Motion rüstet Tablet PCs der Serien F5 und C5 auf

| Redakteur: Jürgen Schreier

Motion Computing präsentiert zwei neue leistungsstarke Tablet-PCs für anspruchsvolle Arbeitsbedingungen im mobilen Einsatz. Neben optimaler Konnektivität und Rechenleistung überzeugen die handlichen F5m- und C5m-Tablets durch eine besonders robuste Bauweise.

Firmen zum Thema

Leistungssark und robust sind die neuen Windows-Tablets von Motion.
Leistungssark und robust sind die neuen Windows-Tablets von Motion.
(Bild: Motion Computing)

Die Windows-basierten Geräte sind mit einer Vielzahl nützlicher Funktionen zur Bild- sowie Datenerfassung ausgestattet und erlauben sie die mobile Nutzung aller gängigen Softwarelösungen. So steigern die Motion Tablet PCs die Effizienz und Sicherheit von Mitarbeitern im Außendienst und erleichtern die Kommunikation in Echtzeit. Das Risiko von Fehlern bei der Datenerfassung und die Arbeitskosten sinken spürbar.

Leistungsstark, schnell und sicher mobil arbeiten

Eine zuverlässige Internetverbindung entscheidet insbesondere beim mobilen Arbeiten häufig über reibungslose Prozessabläufe. Deshalb verfügen die neuen F5m- und C5m-Tablet PCs von Motion über einen ultraschnellen 4G-LTE-Breitbandanschluss, über den mobile Mitarbeiter mit doppelter

Bandbreite auf das Web zugreifen können. Zusammen mit der integrierten 802.11ac Wi-Fi-Technologie für den Zugriff auf lokale Netzwerke gewährleisten die Geräte eine zuverlässige Sprach- und Datenübertragung – egal ob der Mitarbeiter gerade in einem überlasteten Netzwerk arbeitet oder sich auf einer entlegenen Baustelle befindet.

Angesichts der steigenden Datenflut gerät Datensicherheit immer mehr zur zentralen Herausforderung. Deshalb verfügen die Motion Tablets über zuverlässige Multi-Faktor-Authentifizierungsfunktionen. Dabei erfolgt die Benutzererkennung durch eine Kombination von Passwort, Fingerabdruck-Scanner und optionalem Chipkartenleser. Zusätzlich verfügen die F5m- und C5m-Tablets über eine sich selbst verschlüsselnde Festplatte und ein erweitertes Sicherheitsprofil inklusive standardmäßiger Sicherheitssoftware WinMagic SecureDoc und dem Trusted Platform Module (TPM). Diebstahl-Recovery-Schutz und Remote-Management-Funktionen sind optional über das Absolute Computrace Add-on verfügbar.

Neuester Intel Prozessor für maximale Rechenkraft

Motion stattet die neuen F5m- und C5m-Tablets serienmäßig mit dem neuesten Gen Intel-Core- Prozessor der fünften Generation (Broadwell-U 2+3) aus. Dadurch verbessert sich die Rechenleistung und Laufzeit der Tablet-PCs spürbar. Besonders der Einsatz des hochleistungsfähigen Intel i7 vPro Prozessors sorgt dafür, dass sich rechenintensive Anwendungen auch außerhalb des Büros schnell und energieeffizient ausführen lassen. Sollte der Akku dennoch einmal zur Neige gehen, kann er auch im laufenden Betrieb gegen einen Erstatzakku ausgetauscht werden.

(ID:43220026)