Suchen

Fraunhofer ICT

Projekt „Hylightcab“: „Brummis“ werden abspecken!

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Die Leichtbau-Lkw-Kabine ist das Forschungsziel

Um den hybriden Leichtbau weiter voran zu bringen, werden im Rahmen des Projekts gezielt die verfahrenstechnisch hoch beanspruchten Komponenten des Lkw-Fahrerhauses erforscht, so die ICT-Spezialisten. Das betreffe vor allem die Kabinenstruktur. Für die hoch belasteten Bereiche in einer Lkw-Kabine sollen deshalb materialhybride Fertigungsverfahren zu einer signifikanten und, wie es weiter heißt, gleichzeitig auch bezahlbaren Gewichtsreduktion führen. Mittelfristig werde auch die Großserientauglichkeit des so entwickelten Multi-Material-Designs angestrebt. Die Forscher erklären, dass man zunächst verschiedene Bauteile in Multimaterial-Bauweise entwickelt und diese in die Kabinenstruktur integriert. Sukzessive würden dann die derzeit konventionell in Serie gefertigten Bauteile durch Komponenten aus der hybriden Materialwelt substituiert.

Kostenneutrale Alternative zu Stahl soll 30 % Gewicht senken

Dieser anwendungsorientierte Ansatz stelle die Systemintegration in einem Fahrzeug, einschließlich der dafür erforderlichen Fügetechnologien, in das Zentrum der Forschung und soll eine möglichst schnelle Umsetzung ermöglichen. Zusätzlich werden die Experten zukünftige Anforderungen an die Kabine, wie geänderte Crash-Anforderungen als auch alternative Antriebssysteme, betrachten, heißt es. Dazu werden auch Struktur- sowie Prozesssimulationen genutzt, die dem Entwicklungsprozess im Hinblick auf die Absicherung sowie Maximierung des Leichtbaupotenzials dienen.

Durch den Schwenk zur Kabinenstruktur in Multimaterial-Bauweise wird eine Gewichtsreduktion von 30 % bei im Vergleich zur bisherigen Stahlbauweise gleichen Kosten angestrebt, wie die Beteiligten prognostizieren. Weiterhin sollen die entwickelten Alternativen zum Stahl auch problemlos in die laufende Produktion implementiert werden können, um schnellstmöglich die wichtige Serientauglichkeit zu erreichen.

Mehr aus dem Hause ICT:

(ID:45125213)