Motek 2019 Prozesskontrolle durch Kleinstoßdämpfer

Redakteur: Nadine Schweitzer

Die von dem Dämpfungsspezialisten ACE vorgestellten Kleinstoßdämpfer bremsen bewegte Massen schnell und zerstörungsfrei ab und tragen damit zur besseren Kontrolle technischer Prozesse bei.

Anbieter zum Thema

Die Stoßdämpfer sind im ausgefahrenen Zustand 54 mm lang und lassen sich in nahezu jede Konstruktion integrieren.
Die Stoßdämpfer sind im ausgefahrenen Zustand 54 mm lang und lassen sich in nahezu jede Konstruktion integrieren.
(Bild: ACE Stoßdämpfer GmbH)

Bei einer Serie von Pneumatikmodulen des Unternehmens Zipatec Montagetechnik übernehmen solche Kleinstoßdämpfer diese Aufgabe. Die Entscheidung für die wartungsfreien Dämpfungselemente von ACE sei auf der Grundlage von Online-Berechnungsmöglichkeiten und einem hauseigenen CAD-Programm sowie gemeinsam durchgeführten Testreihen gefallen, heißt es.

Die Stoßdämpfer sind im ausgefahrenen Zustand 54 mm lang und lassen sich leicht in Konstruktionen integrieren.

ACE Stoßdämpfer GmbH auf der Motek 2019, Halle 5, Stand 5223.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46159290)