Suchen

Haimer auf der Metav 2018 Spanntechnik für Drehmaschinen

| Redakteur: Andrea Gillhuber

Haimer zeigt auf der Metav 2018 seine neuen Schrumpfspannzangen vom Typ ER 16 und ER 25 sowie neue Spannzangen mit Duo-Lock-Schnittstelle.

Firmen zum Thema

Die Haimer-Schrumpfspannzangen vom Typ ER 16 und ER 25 eignen sich für den Einsatz in Werkzeugrevolvern.
Die Haimer-Schrumpfspannzangen vom Typ ER 16 und ER 25 eignen sich für den Einsatz in Werkzeugrevolvern.
(Bild: Haimer)

Haimer ist bekannt für seine Werkzeugspannlösungen für Dreh- und Rundtaktmaschinen. In Hall 14 zeigt das Unternehmen für Werkzeugschrumpf- und Auswuchttechnik seine neuen Schrumpfspannzangen vom Typ ER 16 und ER 25.

Sie lassen sich in gängige ER-Aufnahmen einsetzen und sind mit den handelsüblichen ER-Spannmuttern kompatibel. Durch ihre geschlossene Form sind diese kühlmitteldicht, so wird ein Verschmutzen des Spannkegels ausgeschlossen. Die Schrumpfspannzangen überzeugen laut Unternehmen durch ihre radiale Rundlaufgenauigkeit sowie durch einfachen, schnellen Werkzeugwechsel. Dadurch werden Schwingungen reduziert, was der erzeugten Oberflächengüte und den Standzeiten der Werkzeuge entgegenkommt.

Bildergalerie

Die Schrumpfspannzangen lassen sich auch direkt in angetriebenen Werkzeughaltern verwenden, hier zeichnen sie sich durch ihre hohe Steifigkeit und Präzision aus.

Duo-Lock-HM-Werkzeugköpfe

Für seine neuen Spannzangen setzt der Spezialist für Werkzeugschrumpf- und Auswuchttechnik Haimer auf die Duo-Lock-Technologie. Darunter ist eine patentierte modulare Schnittstelle für Hartmetall-Werkzeugköpfe zu verstehen, die laut Unternehmen durch ein spezielles Gewindedesign mit Doppelkonus ein hohe Stabilität und Belastbarkeit bietet.

Aufgrund der hohen System- und Längenwiederholgenauigkeit können Duo-Lock-HM-Werkzeugköpfe auch in der Maschine eingewechselt werden. Durch ihre Monoblockbauweise bieten die Spannzangen laut Unternehmen bessere Stabilität und Rundlauf.

Aufgrund der hohen Systemgenauigkeit sollen sich die Spannzangen auch für den Einsatz im Werkzeugrevolver einer Drehmaschine eigenen. Duo-Lock-Spannzangen sind sowohl für herkömmliche ER-Spannfutter zum Fräsen wie auch für angetriebene Werkzeuge und Rundtaktmaschinen bestens geeignet.

Haimer auf der Metav 2018: Halle 14, Stand C31

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45130615)