Motek 2009 Statements der Unternehmensführer zur Messe Motek

Redakteur: Stéphane Itasse

Die Messe Motek 2009 in Stuttgart findet dieses Mal in einem herausfordernden Konjunktur-Umfeld statt. Was Aussteller und Besucher in diesem Jahr von der Messe erwarten können und welchen Schwerpunkt die Unternehmen setzen werden, erläutern Branchen-Experten in ihren Statements.

Anbieter zum Thema

Henrik A. Schunk, Geschäftsführender Gesellschafter Schunk GmbH & Co. KG

Die Motek ist eine unserer wichtigsten Kommunikationsplattformen. Als weltweiter Kompetenzführer in der Automation und Spanntechnik erreichen wir dort eine Vielzahl unserer bestehenden und potenziellen Kunden. Enorme Potenziale sieht Schunk in der Interaktion zwischen Mensch und Maschine, in der elektrischen Antriebstechnik sowie in Sensorik und Bildverarbeitung.

Hoch aktuell ist auch das Thema Modularität, der Königsweg zu geringer Komplexität und umfassender Kostenkontrolle. Mit unseren standardisierten Modulen erzielen Anwender ein Höchstmaß an Wirtschaftlichkeit und Prozesssicherheit in ihren Anlagen.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:316855)