Suchen

Symposium Best-of-processing im Maschinenbau

| Redakteur: Mag. Victoria Sonnenberg

Vom 15. bis 16. April findet das Symposium Best-of-processing mit dem Schwerpunkt Maschinenbau in Mönchengladbach statt. Der Gastgeber R&D Maschinenbau nimmt das Symposium unter anderem auch dazu zum Anlass, um seine KNC-plus-Baureihe vorzustellen.

Firmen zum Thema

V.l.: Detlev Gunia, Geschäftsführer R&D Maschinenbau und Sacha van Ool, Leitung Vertrieb bei R&D Maschinenbau.
V.l.: Detlev Gunia, Geschäftsführer R&D Maschinenbau und Sacha van Ool, Leitung Vertrieb bei R&D Maschinenbau.
(Bild: Hans-Peter Reichartz)

Der Veranstalter R&D Maschinenbau konnte das alle zwei Jahre stattfindende Symposium längst zur regionalen Fachmesse mit Strahlkraft etablieren. Lag der Schwerpunkt in der Vergangenheit auf der Elektronik, fokussiert der Veranstalter dieses Jahr erstmals den Werkzeugmaschinenbau.

An dem bewährten Konzept sollte sich aber trotzdem nichts ändern. Gewohnt werden renommierte Unternehmen an beiden Tagen attraktive Vorträge anbieten. Darin wird sich alles um Werkzeugmaschinen drehen. Über Informationen zur rechtskonformen Maschinenausführung in der EU über Präzisionswasserstrahlschneiden als Bestandteil moderner Fertigung bis hin zu Energiesparmöglichkeiten durch intelligente Pumpen und Steuersysteme bieten die Vorträge einen hohen Praxisbezug.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43989470)