Suchen

Zahnradfertigung Ott Verzahnte Innovationen in den Antrieben

| Redakteur: Stéphane Itasse

Seit 1957 realisiert die Zahnradfertigung Ott Verzahnungstechniken rund um die Antriebstechnik. In Bodelshausen sind über 180 Mitarbeiter für Konstruktion, Entwicklung, Produktion und Verwaltung tätig, um den Kunden individuelle Systeme mit Qualität anbieten zu können.

Firmen zum Thema

Ott ist Spezialist für die individuelle Verzahnung von Stirnrädern, Wellen, Kupplungsteilen und Hohlrädern.
Ott ist Spezialist für die individuelle Verzahnung von Stirnrädern, Wellen, Kupplungsteilen und Hohlrädern.
(Bild: Zahnradfertigung Ott)

Das Familienunternehmen bietet ein breites Produktspektrum. So wird neben der Verzahnung von Stirnrädern, Wellen, Kupplungsteilen und Hohlrädern auch die Komplettfertigung der Bauteile angeboten. Diese Art der Verzahnung ist bis zu einem Durchmesser von 3 m möglich. Neben dem gängigen Schneckenradsatz und dem Duplexgetriebe stellt insbesondere das eigens entwickelte Ott-Schraubgetriebe ein gelungenes Antriebssystem dar. Die Schnecke dieses Präzisions-Schneckengetriebes besteht aus Schaft- und Hohlschnecke, sodass durch eine axiale Verschiebung oder Verdrehung der beiden Schneckenhälften eine Verstell- und Einstellmöglichkeit des Zahnflankenspiels gegeben ist. Diese Getriebe werden mit einem Achsenabstand von bis zu 1500 mm gefertigt.

(ID:44649536)