Suchen

Motek 2018 Wellenkupplungs-Offensive über acht Baureihen

| Redakteur: Milena Tyl

Mit einer Produktoffensive bei Wellenkupplungen startet Ringspann in die zweite Jahreshälfte 2018. Hierfür wurden fünf neue Kupplungstypen sowie Ergänzungen bestehender Baureihen in das Sortiment aufgenommen. Erstmals gezeigt werden diese neuen Produkte auf der Motek 2018.

Firmen zum Thema

Die Aufnahme fünf neuer Kupplungstypen bietet mehr Möglichkeiten zur Realisierung leistungsstarker Verbindungen zwischen Wellen, Motoren, Getrieben und Maschinen.
Die Aufnahme fünf neuer Kupplungstypen bietet mehr Möglichkeiten zur Realisierung leistungsstarker Verbindungen zwischen Wellen, Motoren, Getrieben und Maschinen.
(Bild: Ringspann)

Die Unternehmenssparte Bremsen und Kupplungen gab vor kurzem die Erweiterung ihres Angebots an nicht schaltbaren Wellenkupplungen bekannt. Lag der Fokus des Ringspann-Portfolios in diesem Bereich bislang vorrangig auf Flansch-, Ausgleichs- und Konus-Spannkupplungen, so vergrößert sich die Gesamtauswahl nun um fünf neue Bautypen. Lieferbar sind ab sofort auch Zahnkupplungen, Stahlbandkupplungen, Lamellenkupplungen sowie Bolzen- und Klauenkupplungen.

Wellenkupplungen mit Nennmomenten bis 1.299.500 Nm

Über alle acht Baureihen hinweg deckt das nun verfügbare Spektrum an Wellenkupplungen Nenndrehmomente von 2,0 bis 1.299.500 Nm ab. Das bedeutet zugleich, dass Einkäufern und Konstrukteuren ein Vollsortiment an nicht schaltbaren Wellenkupplungen für Anwendungen in fast jedem Bereich der Antriebstechnik zur Verfügung steht. Dadurch sollen Konstrukteuren und Produktentwicklern der industriellen Antriebstechnik mehr Möglichkeiten zur Realisierung sicherer, leistungsstarker und bauraumoptimierter Verbindungen zwischen Wellen, Motoren, Getrieben und Maschinen ermöglicht werden. Franz Eisele erläutert dazu: „Von unserem komplettierten Kupplungsangebot profitieren nicht nur unsere bisherigen Kernzielgruppen in Fördertechnik, Kran- und Getriebebau, sondern auch viele andere Anlagen- und Maschinenbauer - etwa alle jene in Fluid- und Verfahrenstechnik, Rohstoffindustrie und Stahlerzeugung."

Bildergalerie

Produktangebot im Online-Katalog

Einen Überblick über das Portfolio an Wellenkupplungen gibt der Produktkatalog des Unternehmens. Über die im Katalog gezeigten Standardausführungen hinaus bietet Ringspann kundenspezifische Modifikationen an, mit denen sich die Serienkupplungen auch an ausgefallene und spezielle Anwendungen anpassen lassen.

Ringspann auf der Motek 2018: Halle 8, Stand 416

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45459365)