Suchen

Wiha Werkzeugkoffer für Elektriker bieten besonders viel Stauraum

| Redakteur: Jürgen Schreier

Mit seinen neuen Elektriker-Competence-XL- und Elektriker-Competence-XXL-Koffern bietet Wiha Elektrikern Koffersysteme, die mit besonders viel Stauraum und durchdachten Funktionen aufwarten.

Firmen zum Thema

Mit seinen neuen Elektriker Competence XL und Elektriker Competence XXL Koffern bietet Wiha umfangreich ausgestattete Koffersysteme, die mit besonders viel Stauraum aufwarten.
Mit seinen neuen Elektriker Competence XL und Elektriker Competence XXL Koffern bietet Wiha umfangreich ausgestattete Koffersysteme, die mit besonders viel Stauraum aufwarten.
(Bild: Wiha)

Schnell das richtige Werkzeug zur Hand zu haben, ist für effizientes Arbeiten unerlässlich. Schnell das richtige Werkzeug zur Hand zu haben, ist für effizientes Arbeiten unerlässlich. Doch Werkzeuge in Werkzeugkoffern sind oft nur schwer erreichbar oder fehlen durch den kleinen Stauraum komplett. Mit seinen neuen Elektriker-Competence-XL- und Elektriker-Competence-XXL-Koffern bietet Wiha Elektrikern Koffersysteme, die mit besonders viel Stauraum und durchdachten Funktionen aufwarten.

Die Werkzeugeinlagen der 80-teiligen XL- und der 115-teiligen XXL-Koffer-Variante gestatten einen schnellen Zugriff auf die Werkzeuge. Ermöglicht wird dies durch eine fächerartige Anordnung der einzelnen Einlagen mit großzügig gestalteten Zwischenräumen.

Bildergalerie

Gasdruckdämpfer halten Deckel in verschiedenen Positionen

Durch die umfangreiche Ausstattung haben Elektriker zudem für jede Anwendung das passende Utensil parat, wie zum Beispiel den Magazin Bithalter LiftUp electric, vollisolierte Schraubendreher aus der Wiha Slim Familie oder die Installationszange TriCut. Außerdem bietet der große Stauraum der beiden Werkzeugkoffer viel Platz für weitere Kleinteile und Maschinen.

Die aus robustem Polypropylen Kunststoff bestehenden Koffer sind zusätzlich mit Gasdruckdämpfer ausgestattet, die den Deckel in verschiedenen Positionen halten und verhindern, dass er automatisch zufällt. Arbeitsunfällen, wie zum Beispiel Quetschungen an Fingern, wird dadurch vorgebeugt. Zum einfacheren Transport ist der XL-Koffer mit einem Tragegurt ausgestattet. Der schwerere XXL-Koffer hingegen lässt sich wie ein Rollkoffer komfortabel ziehen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43555437)