Suchen

Umsatzwachstum Atlas Copco schließt 2018 weltweit mit Rekorden ab

| Redakteur: Melanie Krauß

Der schwedische Industriekonzern Atlas Copco hat seinen Umsatz 2018 um 11 % auf weltweit 95,4 Mrd. Schwedische Kronen (SEK) gesteigert. Das sind umgerechnet 9 Mrd. Euro.

Firmen zum Thema

Atlas Copco erzielte 2018 Rekordwerte bei Umsatz, Aufträgen und Gewinn.
Atlas Copco erzielte 2018 Rekordwerte bei Umsatz, Aufträgen und Gewinn.
(Bild: Atlas Copco)

Die Auftragseingänge summierten sich auf 97 Mrd. SEK – ein Plus von 8 % gegenüber dem Vorjahr (2017: 90 Mrd. SEK). Insbesondere der größte Konzernbereich Kompressortechnik konnte im Vergleich zu 2017 eine Steigerung des Umsatzes verzeichnen. Der Bereich schloss mit einem Rekordumsatz von 44 Mrd. SEK ab (+ 13 % gegenüber 2017). In der Vakuumtechnik erlöste Atlas Copco 22 Mrd. SEK, nach 19,5 Mrd. SEK im Vorjahr.

Die Nachfrage nach Vakuumpumpen schwächte sich zuletzt aber ab. Vor allem die Halbleiterindustrie und Hersteller von Flachbildschirmen hielten sich mit Investitionen zurück, etwa in Südkorea, Nordamerika und Europa. Dadurch lagen die Auftragseingänge um etwa 2 % unter dem Vorjahr.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45726177)