Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Standort Chicago

Bystronic baut neues Experience-Center

| Redakteur: Melanie Krauß

Der neue Geschäftsstandort in Chicago soll neben dem Showroom für Live-Demos die Bereiche Verkauf, Services, Ersatzteile, Gebrauchtmaschinen-Erneuerung und einen Montagebereich für neue Laserschneid- und Automatisierungssysteme beinhalten.
Der neue Geschäftsstandort in Chicago soll neben dem Showroom für Live-Demos die Bereiche Verkauf, Services, Ersatzteile, Gebrauchtmaschinen-Erneuerung und einen Montagebereich für neue Laserschneid- und Automatisierungssysteme beinhalten. (Bild: Bystronic Group)

Bystronic errichtet nahe Chicago ein neues Experience-Center. In Hoffman Estates (Illinois) entsteht auf einer Fläche von 15.131 m2 ein neuer Standort, der einen erweiterten Showroom von 2800 m2 beinhalten soll.

Nur wenige Kilometer von der jetzigen Niederlassung entfernt will Bystronic ab Sommer 2019 in seinem neuen Experience-Center das gesamte Spektrum ihrer Blechbearbeitungslösungen aufzeigen: neue Techniken für das Laserschneiden, integrierte Automations- und Lagerlösungen, flexible Biegesysteme, Rohr- und Profilbearbeitungslösungen, eine Software-Landschaft über die gesamte Prozesskette der Blechbearbeitung, Smart Services sowie individuelle Live-Demos für Kunden.

Mit dem Spatenstich im September hat die Bauphase begonnen. Bis Sommer 2019 soll der Bau abgeschlossen sein.
Mit dem Spatenstich im September hat die Bauphase begonnen. Bis Sommer 2019 soll der Bau abgeschlossen sein. (Bild: Bystronic Group)

„In unserem neuen Experience Center erhalten Besucher in Zukunft eine greifbare Vorstellung davon, wie die moderne Fertigung von Blechprodukten digital vernetzt und vollautomatisiert aussehen kann“, erklärt Bystronic-CEO Alex Waser. „In Live-Demos zeigt Bystronic hier, wie sich in einer Smart Factory Durchlaufzeiten und Kosten der Fertigung gezielt senken lassen und wie gleichzeitig alle verfügbaren Maschinenressourcen bestmöglich eingesetzt werden.“

Im neuen Experience-­Center will Bystronic auch Schulungen für Soft- und Hardware anbieten, sodass Kunden vom Knowhow des Technologieanbieters profitieren können. „Wir bieten die Gesamtlösung von Technologie und Services“, betont Waser. Das Bedürfnis vieler Kunden nach maßgeschneiderten Schulungen und Beratung durch Technologie-Experten steige, bedingt durch den wachsenden Trend von Automation und digitaler Vernetzung.

Das Experience Center soll Bystronic zukünftig in den USA als neuer Geschäftsstandort dienen. Dazu wird dieser neben dem Showroom für Live-Demos die Bereiche Verkauf, Services, Ersatzteile, Gebrauchtmaschinen-Erneuerung und einen Montagebereich für neue Laserschneid- und Automatisierungssysteme beinhalten. Mit dem Standort nahe Chicago setzt Bystronic auf das Zentrum des nordamerikanischen Marktes für Blechbearbeitung. Viele Metallverarbeiter würden von hier aus ihre Kundschaft beliefern. Zudem hätten wichtige Grossunternehmen ihren Sitz in Illinois und den angrenzenden Bundesstaaten. Und die Nähe zum «Chicago O’Hare International Airport» machen das Experience Center für amerikanische und weltweite Besucher gut erreichbar, heißt es.

Bystronic kauft Mehrheit an Automatisierer

Blechbearbeitung

Bystronic kauft Mehrheit an Automatisierer

09.07.18 - Um die Bedürfnisse der Blechbearbeiter nach Automation umfassender zu bedienen, erwirbt der Schweizer Maschinenbauer Bystronic 70 % der Firmenanteile von Antil S.p.A. lesen

„Award zur Euroblech“ – machen Sie mit!

Euroblech 2018

„Award zur Euroblech“ – machen Sie mit!

24.09.18 - Bereits zum neunten Mal verleihen Blechnet und MM Maschinenmarkt auf der Euroblech in Hannover den „Award zur Euroblech“ und prämieren die innovativsten Produkte, Lösungen und Digitalisierungskonzepte der Messe. Bewerben Sie sich noch bis zum 2. Oktober! lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45505047 / Umformtechnik)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Marktübersicht

Die Top-100 Automobilzulieferer des Jahres 2018

Das Jahr 2018 überraschte mit hohen Wachstumsraten und neuen Rekordumsätzen. Allerdings zeigten sich auch kräftige Bremsspuren: Viele Unternehmen wurden mit rückläufigen Margen konfrontiert. lesen

Dossier Maschinensicherheit 2019

Funktionale Sicherheit in allen Facetten

Ohne geht's nicht: Maschinensicherheit steht bei Konstrukteuren und Entwicklern ganz oben auf der Prioritätenliste – Hier die spannendsten Artikel der letzten Monate rund um die Funktionale Sicherheit in einem Dossier zusammengefasst. lesen