Suchen

3D-CAD-Software Design Spark Mechanical mit neuen Funktionen

| Redakteur: Stefanie Michel

Die frei verfügbare 3D-CAD-Modelling-Software Design Spark Mechanical erscheint in einer neuen Version – pünktlich zum zehnjährigen Jubiläum des Herstellers.

Firmen zum Thema

Die neue Version 5.0 von Design Spark Mechanical beinhaltet neue Funktionen, die aufgrund von User-Rückmeldungen entstanden sind.
Die neue Version 5.0 von Design Spark Mechanical beinhaltet neue Funktionen, die aufgrund von User-Rückmeldungen entstanden sind.
(Bild: RS Components)

RS Components hat die Version 5.0 von Design Spark Mechanical veröffentlicht. Die neuen Funktionen, Verbesserungen und Anpassungsoptionen wurden aufgrund von Rückmeldungen der Nutzer entwickelt. Zu diesen Funktionen gehören:

  • Equations Tool zum Skizzieren komplexer Kurven,
  • Constraint-basiertes Skizzieren und spezieller 3D-Skizzenmodus,
  • Measure tab mit Werkzeugen zur Geometrieanalyse und Qualitätsprüfung,
  • benutzerdefinierte Ansichten, die neue Perspektiven eines Designs für den schnellen Zugriff speichern,
  • benutzerdefiniertes Rendering, um die Facettierung entweder für jedes Einzelement oder für das vollständige Design anzupassen. Dies erhöht die Oberflächengüte.
  • Anpassbare Verknüpfungen: Zugriff auf ein beliebiges Tool in DSM mit einem Klick
  • Verbesserte Schattierung: Anzeige der Schattierung von Objekten, als wären sie realem Umgebungslicht ausgesetzt.
  • Flythrough-Kameramodus.

Mit dem Start von Design Spark Mechanical im Jahr 2013 wollte man Ingenieuren kostenlose Ressourcen zur Verfügung zu stellen, mit denen sie in der Phase des Produktkonzeptdesigns schnell Prototypen entwickeln können. Dieses Upgrade soll die Software nun weiter optimieren.

Hintergrund zu Design Spark Mechanical

Design Spark Mechanical wurde in Zusammenarbeit mit Ansys entwickelt. Anstelle der bei herkömmlicher CAD-Software zum Einsatz kommenden parametrischen Methoden setzt Design Spark Mechanical auf Direct Modelling. So lassen sich physische Objekte schnell prototypisieren oder einem Reverse Engineering unterziehen.
In Kombination mit der intuitiven Funktionalität von Design Spark Mechanical soll ein Benutzer innerhalb weniger Stunden vom Anfänger zum CAD-Experten aufsteigen. Nur wenige grundlegende Funktionen des Tools seien erforderlich, um vorhandene Modellgeometrien direkt zu ändern oder neue hinzuzufügen.

Mehr zur Software

(ID:46864289)