Suchen

Pumpen

Dosier- und Prozesstechnik

| Redakteur: B.A. Sebastian Hofmann

In diesem Jahr zeigt Prominent webbasierte Produkte für die Dosier- und Prozesstechnik. Sie vermeiden Bedienfehler und minimieren den Verbrauch der eingesetzten Rohstoffe.

Firmen zum Thema

Im Pump Plaza in Halle 15 präsentiert Prominent webbasierte Prozess- und Dosiertechnik.
Im Pump Plaza in Halle 15 präsentiert Prominent webbasierte Prozess- und Dosiertechnik.
(Bild: Prominent)

Mit dabei auf dem Messestand von Prominent sind die Magnet-Membrandosierpumpen Gamma/X und Gamma/XL. In Kombination mit ihrem Dulconne-X-Gateway ermöglichen sie die einfache Überwachung, Analyse und Optimierung von Prozessen. Digital vernetzt stehen alle notwendigen Informationen für die Anlagensteuerung bereit und gewährleisten so störungsfreie Prozesse. Zusätzliche Anwendungsmöglichkeiten ergeben sich laut Anbieter durch das optimale Zusammenspiel mit einer neu entwickelten Sauglanze. Damit lässt sich der Füllstand genau erfassen.

Schneller Schlauchwechsel und intuitive Bedienung

Ein weiteres Highlight am Stand von Prominent in Halle 15 ist die neue Schlauchdosierpumpe Dulcoflex Control. Ihr intuitives Interface mit Click-Wheel soll Bedienern die Anwendung vereinfachen. Der Dosierkopf garantiert Prominent zufolge einen schnellen und unkomplizierten Schlauchwechsel ganz ohne Werkzeug. Das Display gibt dem Werker beim Schlauchwechsel genaue Anweisungen zu den absolvierenden Schritten. Die Schlauchpumpe ist speziell zum Dosieren stark ausgasender, hochviskoser, abrasiver, scherempfindlicher und chemisch aggressiver Fluide geeignet. (sh)

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45839115)