Suchen

Yilmaz Redüktör Dreistufiges Getriebe für hohe Querkräfte

| Redakteur: Stefanie Michel

Die dreistufigen Getriebe der Baureihe V von Yilmaz Redüktör sind als Antriebseinheiten für Hubwerkstrommeln konzipiert. Sie bestehen aus Stirnradzahnrädern und einem starren Monoblock-Gehäuse. Es sind fünf verschiedene Baugrößen mit Tragkräften bis zu 40 t erhältlich.

Firmen zum Thema

Getriebe der Baureihe V.
Getriebe der Baureihe V.
(Bild: Yilmaz Redüktör)

Die Antriebe der Baureihe wurden laut Hersteller für hohe ISO/FEM-Klassen entwickelt und sollen über eine lange Zahnradbreite im Vergleich zu anderen Getrieben ähnlicher Baugrößen verfügen .

Die Getriebe werden direkt auf dem Gehäuse befestigt, sodass kürzere Schrauben nötig sind. Das sorge zudem für eine starre Befestigung. Der Schaltkasten lässt sich direkt auf dem Getriebe montieren.

Bildergalerie

Durch zahlreichen Übersetzungen können unterschiedliche Hubgeschwindigkeiten für ein Gehäuse mit einer bestimmten Last durchgeführt werden. Die Abtriebswellen sind Keilwellen nach DIN 5480 und werden in zwei Abmessungen angefertigt. Durch die Optimierung der Konstruktion verspricht der Hersteller kurze Durchlaufzeiten in der Fertigung und somit kurze Lieferzeiten.

Flansche für Anschluss einer Kabeltrommel werden auf Wunsch mitgeliefert. Ohne einen zusätzlichen Anschlussflansch kann die Ausgangswelle mit der Trommel gekoppelt werden. Standardgetriebemotoren oder polumschaltbare Getriebemotoren (AC) und elektromagnetische Bremsen sind ebenfalls erhältlich.

Aufgrund der laut Hersteller langen Lagerlebensdauer und der Kegelrollenlager der Abtriebswelle sollen sich diese Getriebe für hohe Querkräfte eignen.

(ID:43810641)