Suchen

Eplan

E-CAD-Software bewährt sich bei Wasserkraftwerk-Großprojekt

Seite: 3/3

Firmen zum Thema

Die Fertigung arbeitet mit den aus Eplan Electric P8 erstellten PDF-Ausdrucken der Listen und Schemazeichnungen direkt aus dem Netz. Auf den Papierplänen werden nur noch Änderungseinträge gemacht und die Schritte, welche erledigt sind, abgehakt. Das dient der Qualitätskontrolle; denkbar ist aber, künftig auch diesen Schritt papierlos am Bildschirm durchzuführen.

Fehlerfreie automatische Erzeugung erhöht Geschwindigkeit und Qualität

Disponierung, Stromlaufpläne und Verkabelungspläne können über Eplan automatisch erzeugt werden. Das steigert nicht nur die Prozessgeschwindigkeit, sondern auch die Qualität, weil Übertragungsfehler vermieden werden. Querverweise und Belegungspläne funktionieren auch bei Rittmeyer nach Aussagen des Projektierungsleiters hundertprozentig. Auch Signalausgänge und Schnittstellen zur Software können automatisch erstellt werden – bei Rittmeyer braucht man gerade diese Flexibilität.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 8 Bildern

Das Unternehmen kauft Steuerungshardware zu und programmiert sie mit eigenen Softwarelösungen. Besonders dann ist die automatische Schnittstellengenerierung eine große Hilfe bei der fehlerfreien Interface-Belegung. Electric P8 greift dazu auf eine Signalliste in Excel zu, die gemeinsam mit Eplan entwickelt wurde. Dafür musste lediglich ein auf der Eplan-Plattform bereits vorhandenes Grundmodul für den Datenimport und -export angepasst werden.

Jedes Bauteil nur ein Mal anlegen und dann weiterverwenden

Gerade für ein Unternehmen wie Rittmeyer stellt die hundertprozentige Datendurchgängigkeit der Eplan-Plattform einen unschätzbaren Vorteil dar, weil es zahlreiche unterschiedliche Sublieferanten für Komponenten hat, aber als Integrator und einziger Ansprechpartner beim Kunden für die pünktliche Inbetriebnahme und den reibungslosen Verlauf des Projekts verantwortlich ist, denn so muss man jedes Bauteil nur ein Mal im System anlegen. Der Aufwand ist zu Beginn zwar höher, aber im Gegenzug sind die Bauteildaten auch ohne Mehrfachanlage für alle Aufgaben weiterverwendbar.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 37803970)