Suchen

Eplan

E-CAD-Software bewährt sich bei Wasserkraftwerk-Großprojekt

Seite: 4/4

Firmen zum Thema

Software Electric P8 ist Hauptwerkzeug im Elektro-Engineering

Von diesem Gerätekonzept ist Rittmeyer besonders angetan, weil man Bauteildaten direkt aus dem Eplan-Data-Portal in die eigenen Eplan-Datenbanken holen kann und sie dann lediglich geringfügig für die grafische Darstellung anpassen muss. Vor allem für Unternehmen, die über einen gewissen Ressourcenumfang verfügen, lohnt sich der Aufwand beim Anlegen solcher Bauteilbibliotheken: Bei Rittmeyer selbst arbeiten rund zwanzig Beschäftigte mit Eplan; das rechnet sich der Erfahrung zufolge auf jeden Fall.

Die Software Electric P8 ist bei Rittmeyer bereits fertig eingeführt und ist das Hauptwerkzeug im Elektro-Engineering. Das alte System wird nur noch genutzt, um Altaufträge abzuschließen oder kleine Änderungen an alten Projekten zu machen.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 8 Bildern

* Thomas Michels ist Produktmanager bei der Eplan Software & Service GmbH & Co. KG in 40789 Monheim. Michael Paulwitz ist freier Fachjournalist.

(ID:37803970)