Suchen

Stihl Elektronische Wassersteuerung sorgt für perfekte Staubbindung

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Reinhold Schäfer

Die erste elektronische Wassersteuerung für Trennschleifer von Stihl optimiert das Trennschleifen. Ein Knopfdruck aktiviert bei den neuen Modellen Stihl TS 410 A und TS 420 A die Wasserzufuhr, drehzahlgesteuert schaltet sie sich automatisch zu und ab. Durch die ebenfalls per Knopfdruck exakte Dosierung reduziert sich laut Hersteller der Wasserverbrauch.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Der Nassschnitt im Hoch-, Tief- und Straßenbau werde dadurch komfortabler, effizienter und wirtschaftlicher, das Handling deutlich vereinfacht. Nach dem Starten des Trennschleifers wird das System per Knopfdruck mit dem Daumen aktiviert. Drehzahlgesteuert schaltet sich die Wasserzufuhr beim Arbeiten automatisch ein und im Leerlauf wieder ab. Über die Plus- und Minustasten lässt sich die Wassermenge an die Schnittanforderungen anpassen, ohne die Griffposition zu ändern.

(ID:350975)